Frage von ILoveMusic2015, 70

Wie funktioniert diese Aufgabe beim Lambacher Schweizer Klasse 10?

Hallo Leute könnt ihr mir mit Aufgabe 1 helfen? Die Lösungen sind nicht das wichtigste sondern das Rechenweg. Eigentlich sollte es sehr leicht sein nur gibt mir der Taschenrechne immer komische Ergebnisse. Zum Beispiel bei Teilaufgabe d zeigt der Taschenrechner die Lösung 16 obwohl sie beim schriftlichen Rechnen 16 ist. Über Hilfe wäre ich sehr dankbar. Danke :)

Antwort
von ErnstHaft99, 30

hier hast die d)

Df = (f(x1)-f(x0)) / (x1-x0)

Df = ((1/12+2) - (1/2+2)) / (12-2)

Df = (25/12 - 30/12) / 10

Df = -(5/12) / 10

Taschenrechnerbatterien sind leer gegangen rest musst du noch eingeben :)

Kommentar von ErnstHaft99 ,

Oops ist die B) warte :)

Kommentar von ErnstHaft99 ,

d)

Df = (f(x1)-f(x0)) / (x1-x0)

Df = ((1/1000+2) - (1/100+2)) / (1000-100)

Df = (2001/1000 - 2010/1000) / 900

Expertenantwort
von Ellejolka, Community-Experte für Mathe, 29

a)  ( f(1) - f(0,1) ) / (1-0,1)

= (2,5-2,05)/(1-0,1)

= 0,5

Antwort
von KatjaTjarks, 26

Photo Maths kann dir helfen.

Kommentar von ILoveMusic2015 ,

OMG<3. Besser gehts kaum! Vielen Dank :))))))

Kommentar von KatjaTjarks ,

Np

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community