Frage von Maria2394, 26

Wie funktioniert die Brain-Computer-Interface?

Hey Leute! Ich habe am DO Diplomprüfung und lerne gerade das Locked-in-Syndrom. Kann mir bitte jemand EINFACH erklären, wie diese Kommunikationsmöglichkeit (Brain-Computer-Inferface) funktioniert? Bin da iwie zu blöd um es zu verstehen ^^
Danke für die Hilfe!!

Antwort
von Mr0programm, 16

Gehirnaktivitäten werden mit meist Hilfe eines Neuro-Scanners sichtbar gemacht, Die Gehirnwellen steuern Befehle Signale usw. Die Computer lernen meist Automatisch mit. Wenn man z.b an einen Buchstaben denkt  [A-Wie Apfel] dann kann der Computer die Denkweise Analysieren und Tippen.

Kommentar von Maria2394 ,

Okay danke für die Antwort! Und was bringt dieses System dann praktisch in der Praxis?

Kommentar von Mr0programm ,

Man kann Leuten, Die Probleme mit verschiedenen Gehirn-Parts haben Physisch dazu bringe die Parts direkt anzusprechen. Dadurch kann jemand der z.b bei einem Autounfall das Sprechen verlernt hat, Dazu gebracht werden diesen Teil Zu "Aktivieren" und zu stimulisieren. Die Person lernt wider zu sprechen, Die Muskeln kennen zulernen und kann danach vielleicht wider Sprechen !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community