Frage von deschroe, 18

Wie funktioniert die bedingte Formatierung?

Hallo liebe Gemeinde, gerne würde ich mit Hilfe der bedingten Formatierung meine Tabelle übersichtlicher gestalten. Ich habe verschiedene Kunden aufgeführt, die im Laufe des Jahres unterschiedliche Projektstatusse aufweisen. Wenn sich beispielsweiße ein Projektstatus zum Vormonat geändert hat, würde ich den neuen Status gerne einfärben. Ich bin leider totaler Anfänger auf dem Gebiet der bedingten Formatierung mit Hilfe von Formeln... Grüße

Antwort
von PWolff, 15

Dass du die bedingte Formatierung im Menü "Format" -> "Bedingte Formatierung..." findest, weißt du, nehme ich an.

Wenn du den aktuellen Status in Zelle N8 hast und den alten in Zelle M8, wähle Zelle N8 aus und gib ihr als bedingte Formatierung:

Format ist    =(N8=M8)

Dann klickst du rechts auf "Format..." und wählst das Format aus, das angewendet werden soll, falls die Bedingung erfüllt ist. (In diesem Fall unter "Muster" die betreffende Farbe.)

Das Format kannst du mit dem "Formatquast" auf die anderen Status-Zellen übertragen.

Kommentar von deschroe ,

Hallo,

ja, die bedingte Formatierung so ist mir bekannt und klingt auch plausibel. Ich würde aber gerne markieren wenn N8 ungleich M8

Grüße

Kommentar von PWolff ,

Entschuldigung, da hatte ich die Bedingung umgedreht.

In diesem Fall 

Format ist    =(N8<>M8)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten