Frage von Pimboli2349, 18

Wie funktioniert der "Magische Blick"?

Hallo!

Ich habe mal eine Frage:

Es gibt so Bilder, die anfangs unspektakulär aussehen, wenn man aber den "Magischen Blick" darauf wirft, sieht man dort 3D-Sachen. Wie der Blick selbst funktioniert, ist mir klar, den "kann" ich auch, aber wie geht das ganze, also was ist an den Bildern so gemacht, dass sie eine solche Wirkung haben?

GLG

Antwort
von Spezialwidde, 6

Komplizierte Aufmachung, aber eigentlich ganz einfach. Die Bilder sind so gedruckt, dass aus einem ganz bestimmten Blickwinkel für die Augen 2 stereotrope Bilder vorliegen. Es gab früher auch solche Stereobildschaugeräte, mit denen man 3D-Bilder sehen konnte. Das Gehirn bastelt daraus einen räumlichen Seheindruck. Weil halt der Blickwinkel ganz genau stimmen muss ist das Betrachten halt so koplizwickt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten