Frage von Naitotan, 71

Wie funktioniert das mit Übergepäck?

Da ich im September mit Aeroflot fliegen werde und schon genau weiß, dass ich einen zweiten Koffer mitnehmen werde, stellt sich mir die Frage wie das dann am Flughafen funktioniert. Auf der Seite der Airline steht, dass ein zweites Gepäckstück nochmal 50 Euro extra kostet, aber wie läuft das ab und wo genau bezahl ich die? Soweit ich das rausgelesen habe, kann man das Gepäck nämlich nicht beim Online-CheckIn mitangeben.

Hat da schon jemand mit Erfahrung gemacht und kann mir weiterhelfen. Bis jetzt habe ich die Freigepäckmengen immer eingehalten, daher bin ich mir jetzt etwas unsicher.

Vielen Dank schonmal, Naitotan

Antwort
von Tommkill1981, 54

Die 50 EUR bezahlst Du direckt am Schalter wenn Du ein 2 Gepäckstück mit aufgibst. Du kannst aber auch vorab noch mal mit dem reisebüro sprechen das die das schon mal vorab alles einbuchen. Vielleicht kannst Du die 50 EUR auch an das reisebüro zahlen dann.

Rufe einfach mal an oder noch besser am Flughafen.

Antwort
von LukDill02, 47

Wahrscheinlich bezahlst du dann Vorort bei Gepäckabgabe

Antwort
von candycake22, 38

Bei den meisten Airlines kannst du das vorab schon online zubuchen. Ansonsten eben direkt beim aufgeben der Koffer am Flughafen. Und dran denken, dass der Koffer wahrscheinlich für hin und für Rückflug extra kostet, ist nicht zwangsläufig in der ersten Gebühr mit drin 

Antwort
von SinomHD, 38

Ich durfte damals da wo die wiegen bar drauf zahlen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten