Wie funktioniert das mit der Alterskontrolle im Kino (Cinestar)?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo,
es wird sehr genau kontrolliert, denn ein Vergehen kann beim ersten Mal 500 € kosten.
Bei weiteren Vergehen wird es entsprechend teurer, bis schließlich dem Unternehmen untersagt wird, das Kino zu betreiben.

Ich denke, dass bereits an der Kasse kontrolliert wird.

Es ist schwer, das Alter zu schätzen und daher werden oft auch Erwachsene kontrolliert.

Besser einmal zuviel, als seinen Lohn zu minimieren, denn das Personal kommt für die Strafe auf.

Ich habe in den 90ern nebenbei in einer Spielhalle gearbeitet.
Die Strafe beim ersten Vergehen lag bei 500 D-Mark.
Dann hätte ich nur noch 140 Mark verdient und habe entdprechend genau geprüft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von uncutparadise
21.09.2016, 20:58

Wo hast du die 500 her ? Im Gesetz stehen bis zu 50.000.

0
Kommentar von RuedigerKaarst
23.09.2016, 00:08

Am Anfang ist es "günstig". Es wird von Verstoß zu Verstoß teurer, bis zu 50.000

0

Das Aussehen hat wohl kaum mit deiner geistigen und emotionalen Reife zu tun. Ab 16 heißt ab 16 - immer, egal wer mitkommt. Wann der Film endet hat damit ebenso wenig zu tun. Wenn das Kino sich an geltende Gesetze hält (was es besser tun sollte, will es nichts riskieren), dann kommt ihr nicht rein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich würde euch davon abraten. Normalerweise wird bei einem Film ab 16 nämlich der Ausweis kontrolliert und die bestehen dann darauf, dass ihr euch ausweisen könnt. Also Tickets auf Risiko einfach zu bestellen ist ein bisschen riskant, ihr könntet am Ende nämlich viel Geld für nichts ausgeben.

Ich war vor ein paar Wochen auch im Kino mit ein paar Freunden, und wir hatten auch vorher schon Tickets reserviert, der Film war allerdings auch ab 16, und ich musste vorne an der Kasse auch meinen Ausweis zeigen, obwohl ich 17 bin. Also darauf kommts echt nicht an und da wurde auch nochmal erwähnt, dass sie verpflichtet sind, bei einem Film ab 16 die Ausweise zu kontrollieren.

Also ich würde euch auf jedenfall davon abraten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kuchenstylesGF
21.09.2016, 20:09

wir haben die Tickets aber schon ausgedruckt ^^

0
Kommentar von RuedigerKaarst
21.09.2016, 20:29

Dann sind sie halt Altpapier, wenn ihr nicht rein dürft. Weshalb fragst Du eigentlich, wenn ihr eh bereits gekauft habt?

2

Kontrollieren die Abreißer das wirklich so genau, also das Alter,

Wenn die Angestellten des Kinobetreibers richtig arbeiten, ja.

was, wenn man sagt, man hat seinen Ausweis ne mit?

Dann wird euch der Zutritt verwehrt.

Der Film endet übrigens noch vor 22 Uhr so dass es mit der Zeit kein Problem geben sollte!!

Wann der Film endet ist in diesem Fall irrelevant, da der Film ab 16 ist und Du noch nicht 16 bist.

Der Kinobetreiber riskiert eine OWi iHv bis zu 50.000,-€

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kuchenstylesGF
21.09.2016, 20:03

meistens sind das eh nur irgendwelche Studenten die da arbeiten und denen alles egal ist haha

0
Kommentar von RuedigerKaarst
21.09.2016, 20:34

Und die Studenten zahlen die Strafe aus eigener Tasche.

0
Kommentar von uncutparadise
21.09.2016, 21:01

Wieso zahlen Studenten die Strafe aus eigener Tasche ???

0

Also bei mir Kontrollieren sie nie. Früher auch nicht bin immer in Filmen ab 16 z. b rein und niemand fragte danach die Kartenabreisser jetzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versucht es einfach. Es kann natürlich sein, das es nicht klappt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?