Frage von Slayde, 46

Wie funktioniert das mit dem Dauerauftrag?

Guten Tag Com

Ich möchte für meinen Handyvertrag einen Dauerauftrag einrichten. Einen solchen habe ich schon für die Miete, jedoch ist da der Betrag immer der gleiche. Meine Handy Rechnung ist +/- 47€, jedoch variiert dieser Betrag immer so um die 5-10€, mal mehr, mal weniger.

Also meine Frage : Wenn ich einen Dauerauftrag für mein Handy für diese 47€ einrichte, wird nur dieser Betrag bezahlt, oder werden da auch die Kosten bezahlt, wenn die Rechnung z.B 60€ bzw. mehr ist?

Danke im Voraus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Sirius66, 30

Nein. Mit einem Dauerauftrag gibst du eine konstante Summe an. Für dein Vorhaben empfieht sich eine Einzugsermächtigung/Lastschriftverfahren. Das bedeutet, dein Anbieter darf das Geld von deinem Konto einziehen. Voraussetzung ist, daß das Konto gedeckt ist. Du kannst diese Ermächtigung jederzeit zurückzuziehen.

Gruß S.

Antwort
von Wonnepoppen, 34

Keinen Dauerauftrag, sondern ein Lastschrift Verfahren, dann geht alles seinen richtigen Weg!

Kommentar von aribaole ,

Richtig!

Antwort
von brido, 32

Abbuchungsauftrag, da die Summe variabel ist: 

Antwort
von Joschi2591, 17

Nein, die 13 € werden dann nicht bezahlt.

Für variable Zahlungen nimmt man das Lastschriftverfahren und nicht den Dauerauftrag.

Antwort
von 716167, 16

Woher soll die Bank denn wissen, dass der Betrag variabel ist???

Erteil dem Handyprovider eine Lastschrifterlaubnis, dann wird immer der Rechnungsbetrag eingezogen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten