Frage von 1goodanswer, 6

Wie funktioniert das bei einer Quellenangabe mit et al.?

Hallo. Ich habe zwei Möglichkeiten im Internet gefunden dazu.

Entweder es kommt bei mehreren Autoren "et al." mitten im Text als Quellenangabe, aber im Literaturverzeichnis kommt kein "et al.", sondern alle Autoren werden benannt.

Die andere Möglichkeit ist, dass mitten im Text als Quellenangabe "et al." kommt und im Literaturverzeichnis genauso wieder "et. al."

Was stimmt denn nun?

Antwort
von Agronom, 6

Üblich sollte eigentlich sein, dass im Literaturverzeichnis alle Autoren genannt werden, einfach der Vollständigkeit halber, die et al. Variante ist mir da bisher noch nicht begegnet.

Das et al. bedeutet ja einfach nur "und andere" und dient daher der Abkürzung, damit der Text übersichtlicher bleibt, im Literaturverzeichnis sollten die Angaben immer so präzise wie möglich sein, damit das Auffinden der Quellen einfacher ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community