Wie funktioniert das bei dem Mac Book, dass wenn man ein DVD einlegt, der Film vom letzten Stop an, weiter geht?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das funktioniert auch bei meinem 10 Jahre alten Festplattenrecorder mit DVD-Laufwerk.

Es wird halt eine Logdatei geschrieben. Der DVD wird eine eindeutige Nummer zugeteilt (vielleicht hat sie die auch schon ab Werk?), dann wird zusammen mit dieser Nummer die Info abgespeichert, bei welchem Track und welchem Timer man gestoppt hat.

Bei jedem Einlegen einer DVD schaut der Player kurz nach, ob zu dieser Scheibe schon Infos hinterlegt sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kannst du bei den meisten playern  (windows media center)  einstellen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Funktioniert nicht nur auf MacBook sondern auf allen dvd Abspiel Geräten, sogar mein win98 Rechner kann das

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit dem Player, mit dem du die DVD abspielst, da ist die reh- setfunktion aktiviert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung