Wie funktionieren hotelbuchungsportale im allgemeinen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Bei Hotelbuchungsportalen stellen Hotels ein bestimmtes Kontingent an Zimmern ein. Über dieses Kontingent kann dann auch nur das Buchungsportal verfügen. In D wären das z.B. booking.com, HRS oder auch hotel.de.

Vorteil: Man kann die Verfügbarkeit und auch die Preise online sofort sehen. Auch hat man oft eine kurze Stornierungsfrist.

Keine Verfügbarkeit bedeutet jedoch nichtr, dass das Hotel keine Zimmmer mehr frei hat. Da hilft dann oft ein Anruf.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?