Wie funkoniert ein Telekomunikationssytem z.b. Telekom?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi PC Freak,

sowas nennt sich IVR bzw IDR
(Interactive Voice/Dial Response )

Also wertet die Telefonanlage deinen Tastendruck aus und kann dann multiple choice mäßig den nächsten Schritt für dich machen.

Erst nacht deiner Auswahl wirst du dann zum Beispiel an den Mitarbeiter weitergeleitet.

Das Prinzip ist wie bei einem Rollenspiel mit verschiedenen Optionen wie die Geschichte dann weiter geht.

Viele Grüße, Utz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pcfreak1jimdode
28.05.2016, 01:47

Danke für dei Antwort welche Hardware wird dort verbaut ? ( Link? )

0
Kommentar von Utz2504
28.05.2016, 01:53

Das ist meist einfach ein Computer, oder mehrere ^^ In dem sind die Befehle hinterlegt und die Telefonate werden dann von Leitung zu Leitung geschoben.

0
Kommentar von asdundab
29.05.2016, 04:42

Dazu sollte man sagen, dass die Tastendrücke bei MFV Wahl im Gegensatz zum Heute ungebräuchlichen IWV nur als einfaches Tonsignal übertragen werden (in einer bestimmten Frequenz), dieses "hört" auch die Gegenseite und kann es auswerten

0

Was möchtest Du wissen?