Frage von Karandasch2, 58

Wie fülle ich bei meinem MG7150 Canon-Drucker die Tinte nach?

Wie geht das? Und ist der mg7150 IP7250 der gleiche Drucker wie der mg7150? Ich habe hier Druckerpatronen für 10 Euro gesehen, aber wenn die nicht für meinen Drucker sind, bringt mir das ja nichts, oder?

Antwort
von merkurus, 40

Wie du die Druckerpatronen austauscht steht ab Seite 182 der Bedienungsanleitung, Nachfolgend mal die ersten Schritte.

Gerät einschalten -- Papierausgabefach vorsichtig öffnen --
Bedienfeld anheben bis zum Anschlag --
Druckkopfhalter fährt in Austauschposition --

Mehr und mit Bildern steht dann in der Anleitung

http://www.canon.de/support/consumer_products/products/fax__multifunctionals/ink...

Ansonsten MG7150 bzw. IP7250 ist nicht dasselbe. Aber haben die gleichen Druckerpatronen. Geräte der MG-Serie sind Multifunktionsgeräte.
Sind also Drucker mit Scanner.

10 Euro für eine Druckerpatrone ist nicht allzu billig. Habe da schon für meine Canon-Drucker Billigere die ganzen Jahre eingesetzt.
Wenns aber ein Satz Patronen für 10 Euro wäre, ist das günstig, wenn da noch Chips dabei sind.

Kommentar von Karandasch2 ,

Was meinst du mit Chips?

Kommentar von merkurus ,

Es gibt kompatible Druckerpatronen mit oder ohne Chips. Die ohne Chips sind noch ein bisschen günstiger. Da ist dann üblich die Chips von den alten verbrauchten Druckerpartonen zu verwenden.
Chips sind so ganz kleine Platinchen (Kärtchen mit Kontakten).
Auch unter fogenden Link zu sehen.

http://www.druckerchannel.de/cache_bilder/std/canon_cli_551_pgi_550_arc_chips_ve...

Kommentar von Karandasch2 ,

Ok, wozu brauche ich die Chips? Ich hatte diese gekauft und da waren auch Chips dabei aber beim Auspacken ist der Chip abgefallen und man kann ihn wieder anstecken. Sollte ich das tun?

Kommentar von merkurus ,

Ja einfach wieder anstecken. Bei mir war mal bei einer neuen Patrone der Chip kaputt. Da druckt halt der Drucker diese Farbe nicht. Er erkennt diese Patrone nicht an.
Aber ein Wechsel des Chips von meiner alten Patrone konnte ich die neue Patrone dann doch nutzen.

Kommentar von Karandasch2 ,

Ok danke, funktioniert alles super

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community