Wie fülhlt es sich an in Ohnmacht zu fallen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also man fühlt sich schwach und dann geht das ganz schnell ,danach kann man sich auch fast nicht mehr daran erinnern .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als ich mal in der 5.klasse wegen einem dummen Spiel zusammen gebrochen bin haben meine Freunde mir im nachhinein erzählt das ich aufeinmal runtergefallen bin und am liegen war. Ich hätte wohl richtig gezittert als ich dort lag.ich selber kann mich nur noch daran erinnern das mir plötzlich schwarz vor augen wurde und dann wachte ich schon auf. Bekam aber dann keine luft mehr denke wegen der Schocksituation.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dir wird schwarz vor den Augen; Du wirst schlapp; Deine Beine gehorchen Dir nicht mehr. Du brichst zusammen. Dann ist es wie wenn Du schläfst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das geht ziemlich schnell, man merkt nicht viel davon, erst wenn man wieder aufwacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wirst schwach. Alles wird schwarz. Und irgendwann wachst du, hoffentlich unverletzt, auf. Man merkt nur vorher was umd wenn man wieder wach wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung