Wie führe ich eine OB richtig ein?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es sollte weder brennen noch wehtunn. Blutest du beim einführen denn schon richtig?

Der große Nachteil der Tampons ist nämlich das sie die Scheide austrocknen. Wenn dann ohnehin noch kein oder wenig Blut vorhanden ist reizt das natürlich umso mehr.

Es gibt bei Tampons auch Varianten mit Einführhilfe. Evtl. versuchst du es damit mal zu Anfang?

Vielleicht hilft dir auch folgendes Video:

Ich habe zu Anfang Binden benutzt und dann als ich keine Jungfrau mehr war Tampons. Ich selbst habe aber eine sehr starke Periode und bin daher auf die in diesem Bezug nutzerfreundlicheren Menstruationstassen umgestiegen. In jungen Jahren habe ich leider noch nie etwas von den Tassen gehört - gut ist auch fraglich ob ich es als Mädchen schon ausprobiert hätte. Da macht man ja doch eher was alle tun und schwimmt mit dem Strom. So gings mir jedenfalls.

Falls dich das Thema aber neugierig gemacht hat kannst du dich gerne im Netz darüber belesen. Ebenso stehe ich dir zur Verfügung falls Fragen offen stehen sollten.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen & wünsche dir alles Gute.

Lg

HelpfulMasked

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?