Frage von bigbesties, 59

Wie führe ich eine Menstruationstasse ein?

Hey. Ich bin 13 Jahre alt und hatte dementsprechnd noch keinen keinen Geschlechtsverkehr. Da mich das ständige Binden und Tampons wechseln angeht, und meine Mutter sebst eine Menstruationstasse benutzt und sie sie mir empfohlen hat, wollte ich auf so eine Tasse umsteigen. Ich habe auch schon oft versucht sie einzuführen. Habe es aber nicht geschaft. Nicht einmal, wenn ich sie zusammen fallte. Ist mein Scheideneingang zu klein oder mache ich etwas falsch?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Daspinkey, 38

Da du (sehr wahrscheinlich) noch Jungfrau bist,noch nicht so lange Tampons benutzt und noch kein Kind bekommen hast wird dein Scheidenkanal ziemlich "eng" sein.Entspann dich einfach,sitz dich aufs Klo und um die Tasse außen ein bisschen glitschiger zu machen,kannst du sie ein bisschen mit Wasser anfeuchten.Glaube mal dass du die kleinste Größe hast also immer weiter üben irgendwann passts :P.

Kommentar von Daspinkey ,

probier auch mal verschiedene Faltmöglichkeiten aus!:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community