Frage von ElNEGUTEFRAGE, 49

Wie fuehre ich ein Gespræch?

Hallo,

Ich habe seid einigen Jahren vermehrt das Problem festgestellt, dass ich mich immer weniger in Gespräche und Unterhaltungen mit einbinden kann... seien es Klassenkameraden, Freunde, Bekannte oder Fremde: Ich kann einfach kein Gespräch führen und höhre immer nur zu, weil ich nicht weiß, was ich sagen kann. Das ist mir dann immer voll unangenehm und ich würde gerne daran arbeivten, dass ich damit keine Probleme mehr habe.

Habt ihr vielleicht irgendwelche Ratschläge, Tips oder andere Hilfe?

Antwort
von ElPaso85, 32

Du solltes nichts erzwingen und dich nicht rein stressen. Bleib locker und wenn ein Thema kommt, zu dem du was sagen könntest, dann mach es einfach... ;)

Kommentar von ElNEGUTEFRAGE ,

Danke für deine schnelle Antwort!

Antwort
von MrMiles, 30

Du kannst z.B. deinem Gesprächspartner zustimmen wenn du der gleichen Meinung bist - oder natürlich wiedersprechen wenn du anderer Meinung bist.

Oder wenn dir etwas einfällt, was dein Gesprächspartner nicht bedenkt oder erwähnt, dann kannst du das hinzufügen.

Du kannst aber auch einfach deine Sicht der Dinge erzählen, deine Erfahrungen wiedergeben oder deine Vermutungen oder Gedankengänge.

Versuch einfach Gemeinsammkeiten mit deinem Gesprächspartner zu finden über die ihr dann beide sprechen könnt.

Kommentar von ElNEGUTEFRAGE ,

Danke für die Tips. Und wie fängt man am besten eine Unterhaltung an?

Kommentar von MrMiles ,

Das kann ich so pauschal natürlich nicht beantworten - es kommt immer auf die Situation an.

Eine Möglichkeit wäre z.B. dann du einfach erzählst was du heute oder gestern oder die Woche erlebt hast.

Oder sprich über etwas, mit dem du dich in deiner Freizeit beschäftigst - ein Hobby, Sport, vielleicht ein Film oder ein Buch.

Wenn du deinen Gesprächspartner besser kennst oder ihr schon etwas zusammen erlebt habt, dann kannst auch darüber sprechen.

Oder du fragst einfach mal dein Gesprächspartner, über was ihr gerne mal sprechen würdet.

Antwort
von Dave2308, 17

Versuche nicht, Gespräche zu führen, nur weil es dir unangenehm ist nichts zu sagen... Sag einfach was, wenn dir spontan was in den Kopf kommt und wenn dir nichts einfällt, ist es auch nicht schlimm.

Antwort
von Troublemaker80, 31

Versuche mal dies:http://www.zeitzuleben.de/10-praxistipps-fur-erfolgreiche-gesprache/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community