Frage von Tulpe03, 62

Wie fühlt sich eigentlich wirklich Liebe an?

Antwort
von anarass, 30

Ich glaube dafür gibt es keine einheitliche Definition.

Einem sollte diese Person jedoch sehr wichtig sein, man denkt dann auch viel an diese Person und hat eben auch oft einfach "Schmetterlinge im Bauch". Jedoch glaube ich, dass du es bemerken wirst, wenn es soweit ist. ;)

Kommentar von yxc222 ,

wow, keine einheitliche definition... ernsthaft? wer belegt  das so? Kerschensteiner? Freud? Dr. House? :D

Antwort
von katersven, 19

Liebe fühlt sich nicht unbedingt immer gleich an. 

Antwort
von DocStyle, 38

Das kann man wahrscheinlich nicht beschreiben, dass ist bei jedem unterschiedlich.

Antwort
von amike, 27

Es fühlt sich an wie "Schmetterlinge im Bauch" haben.

Kommentar von Ranzino ,

Solange es die sind und nicht Grönemeyers Flugzeuge, ist alles prima.

Kommentar von BeastModeXx ,

Und wie fühlen sich Schmetterlinge im Bauch an? 😱
Müsste doch eigentlich ein Schmerz dann sein 😄

Kommentar von Theorn ,

Schmetterlinge im Bauch ist eher ein zeichen für jemanden zu schwärmen und gehört zu den ersten anzeichen von sehr leichten Gefühlen die man bekommt genau wie das ständige denken an die Person,das heufige Anschauen/lächeln etc. was aber noch weit von ernsthaften Gefühlen wie Liebe entfernt ist.

Antwort
von Ranzino, 21

Der Liebe leichte Schwingen trugen mich; kein steinern Bollwerk kann der Liebe wehren; und Liebe wagt, was irgend Liebe kann.

W. Shakespeare; "Romeo und Julia".

Oh, du wirst es wissen, wenn dich die Liebe trifft. :D

Antwort
von BeastModeXx, 22

Du hast einen drang die ganze Zeit bei der Person zu bleiben und würdest sie am liebsten in den Arm nehmen und nie wieder loslassen 👌
Du fühlst dich alleine zuhause Mega doof (das andere Wort darf man wohl nicht verwenden 😅😂) und nur, wenn deine große Liebe da ist, ist alles schön.
Kurz zusammengefasst, wie Liebe sich für mich anfühlt 😉

Antwort
von WaterWids, 18

Gehe mal auf mein Profil und guck dir die von mir zuletzt gestellte Frage an. Das liest du dir dann durch. Wenn es dir so geht, wie mir, dann, ja dann, bist du verliebt :)

LG

Kommentar von Theorn ,

Habe mir mal deine letzte Frage angesehen und so wie du es schilderst ist es lediglich eine starke schwärmerei aber keinesfalls eine richtige liebe.

Den Liebe entsteht nur wenn man sehr viel zeit mit jemanden verbringt,viel zusammen und auf diese art sich von allen seiten kennenlernt über viele Monate hinweg da Gefühle viel zeit zum entstehen und wachsen braucht.

Doch hast du selbst zugegeben das ihr nur wenig miteinander unternehmt und es scheinbar Hauptsächlich nur an orte wie Schule und Tanzkurs gebunden ist wodurch Gefühle oberhalb des schwermens nicht genug möglichkeit und platz haben entstehen und sich entfalten zu können da so das kennenlernen was mit zu den wichtigsten dingen gehört auf einer stelle bleibt.da man so nie erfährt wie diese person auf all die anderen dinge/momente die man zusammen erlebt reagiert und darüber denkt daher ist es wichtig so viel und unterschiedlichstes wie möglich miteinander zu unternehmen und über alles reden zu können daher ist Geduld eine der wichtigsten eigenschaften die man braucht und gewisse anzeichen sollte man nie zu hoch bewerten den man sollte trotz allem immer noch Objektiv denken können egal was man fühlt.

Kommentar von WaterWids ,

Danke für die Antwort :D Aber okay, das was du geschrieben hast ist verdammt einleuchtend. Dann ist es eben Schwärmerei. Ich werde deine Antwort sehr zu schätzen wissen, vielen Dank! Kann man irgendwie Kommentare als hilfreichste markieren? Geht das? Wenn ja, dann mach ich es bei dir :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten