Frage von Xperia1996, 135

Wie fühlt man sich nach Durchfall?

Wie fühlt man sich nach Durchfall ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Buddhishi, Community-Experte für Gesundheit, Krankheit, Medizin, 70

Hallo Xperia1996,

im wahsten Sinne des Wortes 'beschi...' - ich meine natürlich bescheiden ;-)

Total erschöpft, kaputt, müde, dürr, klapprig. Eventuell grummelt es noch im Darm oder man hat Krämpfe. Wenn dann alles raus ist, ist man nur noch schlapp und will seine Ruhe.

Warum fragst Du? Hat jemand das in Deiner Umgebung?

LG

Kommentar von Xperia1996 ,

Ich hatte gerade einen komischen Stuhlgang . Wahr weich aber noch geformt , nicht ganz wurstförmig . Dachte es wäre vielleicht Durchfall aber ich fühle mich nicht so .

Kommentar von Buddhishi ,

nein, das ist kein Durchfall - Glück gehabt :-)

Kommentar von Xperia1996 ,

Mein Stuhlgang sah wie zerfetzt  aus , ist es eigentlich normal ? 

Kommentar von Buddhishi ,

Normal nicht, kommt aber schon mal vor und kann auch davon abhängen, was man an Nahrung zu sich genommen hat. LG

Antwort
von ilknau, 33

Habe die Ehre, Xperia1996.

Schön, wenn der Druck nachlässt und Darm wieder seine Ruhe hat.

Nun sanft abputzen und sich still mit einem Buch oder am PC niederlassen + leichtverdauliche Dinge speisen: Naturjoghurt, um Darm zu helfen, seine 2 kg Kolonie Mikroben wieder ins richtige Verhältnis zu bringen.

Wasser mit einem Schuss Apfelessig ist als Getränk empfehlenswert.

Ansonsten kann Candida albicans, ein Hefepilz, der böse Big Boss werden und massive Probleme bereiten, lG.

Antwort
von piepsmausi26, 79

Nicht gut. Ausgelaugt und erschöpft.
Du wirst es bestimmt noch raus finden

Antwort
von BEAFEE, 62

Leer ?

Antwort
von JoachimWalter, 43

Wie ausgeschissen.

Kommentar von Deichgoettin ,

Herr Walter!!!
Aber besser als angeschissen :-)))

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community