Frage von BeardKuenzel, 93

Wie fühlt ihr wenn ihr Morphium einnehmt?

ich bekomme 20mg morphin vom meinem arzt verschrieben wegen meiner "starken seelischen Schmerzen" wo ich damit nicht klar komme, mit den Pillen macht mir danach etwas entspannter bin und locker drauf und habe keine Schmerzen mehr, für was nehmt ihr die oder wie habt ihr die Erfahrung gemacht?

mfg. micha

Antwort
von brido, 85

Ich habe Erfahrung: nimmt man es gegen starke Schmerzen wird man nicht high, weil die Schwelle in dem Fall viel höher ist als ohne Schmerzen. 

Antwort
von stonitsch, 78

Hi BeardKuenzwl,Morphium unterliegt dem Betäubungsmittelgesetz und ist nur bei starken körperlichen Schmerzen indiziert.Sind die Schmerzen aus seelischen Ursachen so stark,dass der Einsatz von Morphin erforderlich ist?Die volle Verantwortung trägt der verschreibende Arzt.Das sollte auch klar sein.LG Sto

Kommentar von BeardKuenzel ,

ich weiss das bekomme ich von mein arzt als Rezept das ist aber auch 7 tage gültig das rezept bekomme ich immer wieder da ich innere schmerzen habe hat er mir die auf geschrieben^^ 

Kommentar von stonitsch ,

Hi BeardKuenzel,Schmerzpatienten mit Morhinbehandlung fühlen sich nicht high,sondern es werden die Schmerzen gelindert,die Einnahmezeiten sollten genau eingehalten werden.Durchbruchsschmerzen sollten mit Morphinlösung behandelt werden.Muss eigens verordnet werden,ebeno die Notwendigkeit derselben begründet wie "Durchbruchsschmerzen".LG Sto

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community