Frage von BEM0120667, 134

Wie fühlt es sich an erschossen zu werden Bzw. zu wissen das man gleich sterben wird?

Kann man das ungefähr beschreiben?

Antwort
von Eselspur, 89

Ich wurde noch nie angeschossen, habe aber mehrmals Kontakt zu Sterbenden gehabt.
Da gibt es Angst, Verzweiflung, Schmerzen, Lüge, Liebe, Hoffnung, Zuversicht, Liebe, Unsicherheit
So wie bei uns auch. Nur konzentrierter.

Antwort
von PaSan, 108

Kommt vermutlich auf die Art des Todes an. Eigentlich müsste Einschlafen ja teilweise fast so ähnlich sein, davon kriegt man nichts mit und plötzlich ist man "weg".

Ich hatte bei einer OP mal eine Vollnarkose, da wars etwas anders, da hab ich genau gemerkt, wie ich weggedämmert bin.

Antwort
von lumiranew, 91

Du bist nur noch im Hier und Jetzt und denkst nichtmehr an gestern oder morgen
PS:ist sch****

Kommentar von lumiranew ,

Spreche aus Erfahrung ertrinken

Antwort
von realsausi2, 69

Es liegt in der Natur der Sache, dass das kein Mensch beantworten kann. Jeder, der die Erfahrung gemacht ist, ist schließlich tot.

Antwort
von Jenny1508, 81

Wie soll man es beschreiben..... Also ich wurde noch nicht erschossen!

Antwort
von maba99, 84

Ich denke es fühlt sich kalt und sehr warscheindlich bedrückend an 💥😑

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten