Wie fühlt es sich an betrunken zu sein 15 Jahre alt ?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Anfangs merkst du nicht viel, dann irgendwann kommt ein Gefühl, das so ist, wie als wenn du alles tun könntest. Du findest Sachen witziger, wenn du nicht sehr selbstbewusst bist bringst du dich besser und offener in eine Gruppe ein, weil du jetzt anfängst über Dinge zu reden, die du sonst nicht sagen würdest.

Wenn du zu viel getrunken hast, kommt irgendwann der Punkt, an dem du dich müde und schlecht fühlst. Das heißt nicht, dass du dich übergeben musst, aber du hast ein allgemein flaues Gefühl in Magen. Das legt sich irgendwann wieder, wenn du ~ 1 Stunde nichts mehr trinkst.

So ist es jedenfalls bei mir und ich trinke nicht besonders gerne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt ja viele Stufen von Betrunkenheit, und bei jeder Person ist es anders. Manche werden richtig übermütig, andere aggressiv, wieder andere weinen... Ich persönlich trinke kaum, war nur mal leicht "angeduselt" - da hat sich in meinem Kopf alles ein bisschen gedreht und ich habe alles "wie durch Watte" gehört. Konnte auch noch gerade laufen, aber meine Zunge war etwas schwer. Bin dann müde geworden und eingeschlafen. :D

Mein Bruder hat auch mal getrunken, ziemlich viel sogar, und bei ihm kams gar nicht zum Kontrollverlust oder ähnlichem, weil sein Körper einfach alles wieder ausgereiert hat. Bei meinem Vater war es ähnlich. Also um wirklich einen Blackout zu bekommen, muss man wohl schon erfahrener sein und wirklich extrem viel in sich reinkippen. Was natürlich komplett hohl ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch so schnell wie du kannst mind. 20 oder 30 mal im Kreis um einen Besen zu laufen. Die nächsten 10 - 15sek fühlst du dich dann, als wärst du stark besoffen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rayzzz111
07.11.2015, 07:53

Ok danke !:D

0

Man fühlt sich frei (also Ich), hat Rededrang. ist offener, etwas kontaktfreudiger, lockerer, ziemlich naiv, manche sprechen von ihren Problemen im Leben aber nicht jeder, man fühlt sich einbisschen schwindelig (kommt auch drauf an wie stark das alkoholisierte Getränk ist oder wie man es verträgt)

so richtig angetrunken war ich aber noch nie, weil ich nicht darauf stehe 20 Gläser/Becher Alkohol zu trinken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bin wie du komplett gegen alkohol und all solchen Sachen, aber vor einer Weile hatte ich bei einer Feier 'ein bisschen' mehr zu trinken. Fühlt sich nicht wirklich toll an, find ich. Dir wird bisschen schwummrig und sowas halt. War gar nicht so 'geil' wie alle meinen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es fühlt sich bei jedem anders an, aber es gibt mehrere Stufen. Wenn man etwas trinkt, ist man angeheitert...das ist noch ok ( als genussmittel ), da man fast noch seine gesamte kontrolle hat, aber trinkt man weiter, verliert man die kontrolle. Je mehr man dann auf seine vermeintlich, noch vorhandene Kontrolle achtet, umso schlimmer werden die fehler :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da ist jeder verschieden. Aber die meisten die ich kenne werden total aufgedreht und glücklich. Man spricht leichter Leute an und verliert die Hemmungen. Solange man noch nicht zu viel getrunken hat kann man sich auch größtenteils kontrollieren. Wenn man aber einen Filmriss hat ist es mit der Kontrolle meistens vorbei. Da kann man sich manchmal schon nicht mehr erinnern was man vor 5 Minuten gemacht hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man fühlt sich leichter und man sagt Sachen die man sonst nicht sagen würde man macht sich zB über Sachen lustig .Außerdem wird man selbst lustiger und um einiges mutiger aber das Gefühl sollte nicht zur Routine werden :D lg Markus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man fühlt sich mächtig und alle Probleme sind weggeblasen, man wird der attraktivste Typ im Raum und dann ist alles dahin, also lasse ich das trinken ganz bzw. nur auf Feiern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du es noch nie gemacht hast dann lass es lieber spreche aus Erfahrung kann schnell zur Sucht werden geh kicken ,mach kampfsport oder geh ins fitness

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung