Frage von FreeBoy020901, 37

Wie fühle ich mich besser und gesunder?

Hallo Zsm. Es ist ziemlich spät und ich kann nicht schlafen, da mir ständig übel ist! Also angefangen hat es so: Seit etwa letzten Dienstag war mir fast jeden morgen so schlecht dass ich am liebsten nur noch erbrechen würde, das ging aber nicht.. (da waren wir noch in den Ferien) .. hezte sind wir zurückgekehrt und icch habe ganz normal Mittag und Abend gegessen. Um ca. 1:00 fing mir plötzlich an übel zu werden und ich hatte nurnoch das Gefühl ich muss erbrechen.. Es hat sich so angefühlt als würde mein Magen von allen Seiten zusammen gedrückt werden. Finger in den Hals oder sonstwas geht nicht, da ich das Erbrechen garnicht bevorzuge (leide unter Emetophobie)... Kann es auch sein dass mir nur schlecht ist weil ich Angst davor habe mich zu übergeben? Und was kennt ihr so für Tricks? (Tee nützt nichts bei mir, habe ich schon mehrmals bemerkt) Danke im Vorraus für alle ernstgemeinte Antworten! :)

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo FreeBoy020901,

Schau mal bitte hier:
Medizin Übelkeit

Antwort
von darkvader, 21

Trink doch mal ein bisschen Cola, hilft bei mir manchmal :-)

Kommentar von kleinerhelfer97 ,

Cola enthält viel zu viel Zucker und belästigt den Darm noch dazu viel zu sehr bei Magen-Darm Erkrankungen.

Kommentar von darkvader ,

Wenn ich Magen-Darm-Probleme habe, trinke ich immer Cola und esse Salzbrezeln und es hilft mir so gut wie immer

Antwort
von ButlerJames, 14

Tee aus frischem Ingwer hilft gg.Übelkeit

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten