Frage von ichhassesommer, 133

Wie fragt man Jobcenter nach einer Wohnung?

Hallo Ihr lieben, meine häusliche Situation ist unzumutbar für mich. Ich möchte gerne eine Wohnung vom Amt bezahlt bekommen, die Gründe würde ich denen auch nennen. Nur wie mache ich das ? Da ist die Rezeption und dann? Was dann? Was sage ich dann.. Bin gerade 19 geworden..

Antwort
von baindl, 89

Das Jobcenter würde Dir nur etwas zahlen, wenn Du dem Arbeitsmarkt zur Verfügung stehst und Du Deine Ausbildung bereits abgeschlossen hast.

Das ist, wie aus deiner vorigen Frage ersichtlich, nicht der Fall.

Während der Ausbildung sind deine Eltern unterhaltspflichtig und nicht irgendwelche Ämter.

Kommentar von ichhassesommer ,

Wenn diese das nicht leisten können und mich nicht unterstützen?

Kommentar von baindl ,

Dann kannst Du Dich eventuell an das Jugendamt wenden, aber ganz sicher nicht an die Jobbörse.

Du stehst dem Arbeitsmarkt ja nicht zur Verfügung.

Kommentar von Gordon313 ,

Die beim Mat werden ihm schon ihre Meinung sagen. Sowas nennt dann  man Meinungsaustausch :D

Antwort
von grubenschmalz, 69

Job suchen und selbst bezahlen. Warum sollte das Amt dir eine Wohnung bezahlen? Frage mich woher immer dieses Anspruchsdenken kommt.

Antwort
von ShinyShadow, 91

Naja, du erklärst einfach, wieso du da bist und dann schicken die dich schon zur entsprechenden Stelle...

Ob deine Situation tatsächlich "unzumutbar" ist, werden die dann aber selbst beurteilen wollen... Einfach so kriegt man nicht ne Wohnung...

Antwort
von beangato, 76

http://www.sozialleistungen.info/foren/wohnung-und-miete/t-eigene-wohnung-unter-...

Lies mal da - das hat ein U25jähriger geschrieben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten