Frage von cosmo94, 24

Wie Frage ich meinen Arbeitgeber nach einer Lohnerhöhung?

Ich Arbeite als Altenpflegehelfer. Zurzeit ist es bei uns echt anstrengend. Weil wir immer mehr schwere Bewohner bekommen die nur zur KZP bleiben. Und unsere Chefin will auch kein weiteren einstellen so das man 7Tage durch 1 frei und immer so weiter gehen muss. Für meine Stunden ist es gut zum verdienen aber man macht sich körperlich total kaputt.

Die "Miete" die unsere Bewohner bezahlen müssen wird immer teurer. Es gab schon 2 saftige Erhöhungen im 1/2Jahr.

Und da habe ich gedacht unter den Umständen kann man ja mal eine Lohnerh. verlangen aber wie stell ich das an?

Antwort
von Kuestenflieger, 6

Beim Wettbewerb um Anstellungsoption - mit der nicht guten Ausbildungsnote - nachfragen und dann bei der derzeitigen Leiterin um Lohnverbesserung und 5-Tagewoche fragen oder kündigen .

Antwort
von teutonix1, 17

Guckst du z.B. hier oder ähnliche Seiten:

https://anwaltauskunft.de/magazin/beruf/angestellt/834/gehaltsverhandlung-das-so...

Antwort
von Griesuh, 10

Welchen Stundenlohn hast du denn zur Zeit als Altenpflegehelfer?

Biste nur angelernt oder hast du die einjährige APH?

Kommentar von cosmo94 ,

ich habe 9,25 ich habe 1 Jahr Aph gelernt und 2 Jahre exam. dran gehangen jedoch nicht geschafft. arbeite seit insgesamt mit Ausbildung 4 Jahren da ca

Kommentar von Griesuh ,

Also hast du die einjährige APH Ausbildung.

Der Mindestlohn dafür ist in
in 2016

9,75 €/West

und 9,00€ / Ost 

Ab 2017

hättest du einen Mindestlohn von 10,20€ /West

und 9,50€ /Ost

Hier kannst du es nachlesen:

http://www.mindest-lohn.org/branchen/pflege.html

und deinem Arbeitgebr vorlegen.

Arbeitest du in einem sogenannten Alten Bundesland, hätte er dich so wie so übers Ohr gehauen.

Antwort
von dieBlackPearl, 12

Genau so wie du uns dein Problem erklärt hast, tust du das auch bei deiner Chefin.

Erklär Ihr die Situation wie es grade ist, sie wird ja bestimmt ja auch einiges mitbekommen haben und frage sie einfach dann zum Schluss ob man dein Lohn erhöhen könnte. Vielleicht bietet sie dir ja dann auch eine Prämie an mit der du dich auch zufrieden stellst. Mehr als Nein sagen kann sie nicht.

Viel Glück

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten