Frage von nagerliebling2, 116

Wie frage ich auf englisch?

Also, ich fahre bald für 8 Tage mach Frankreich (Schüleraustausch 7.Klasse) und auch die die kein franz haben dürfen wenn sie wollen mit. Ich wollte das, das heißt das ich außer hallo mein Name ist ... Kein französisch kann...deswegen hab ich ein paar fragen... Achso übrigens wir sind in Gastfamilien

  1. Wie Frage ich nach dem WLAN Passwort (ich weiß typisch jugend, aber es ist mir wichtig! Und auf englisch)

  2. Wie sage ich, das ich meine Tage habe (werde in den 8 tagen höchstwahrscheinlich meine Tage haben)

  3. Kann ich mein Handy etc. ganz normal aufladen oder brauche ich einen Adapter?

Ich bedanke mich schon mal im voraus und sorry das die Frage so spät abends kommt

Antwort
von Bitterkraut, 44

Zu 2. Warum willst du das sagen? Es geht doch die Gastfamilie nichts an, daß du deine Tag hast. Das muß man schon alleine handeln können, wenn man alt genug ist für einen Schüleraustausch. Ein bischen Kleingeld für Binden oder Tampons wirst du doch haben. "Tampon" ist übrigens französisch, falls du danach fragen mußt. 

Alles weitere wird sich ergeben, mach dir nicht so einen Kopf.

Kommentar von nagerliebling2 ,

Ich würde schon Tampons mitnehmen, ich meinte jz eher so wegen dem Müll

Kommentar von Bitterkraut ,

Entweder du entsorgst sie ins Klo, was ich tun würde, oder du wickelst sie ein und entsorgst sie im Müll, interessiert niemanden.

WLAN ist übrigens die englische Abk. für Wireles local area network - WLAN versteht jeder. In Frankreich sagt man auch Wi-fi, wenn ich mich nicht irre.

Du kanns auch einfach fragen "How can I use the net, do I need a password? Dann wird man dir schon reinhelfen. Bleib locker.

Zum Thema Adapter: http://www.welt-steckdosen.de/frankreich/



Antwort
von fernandoHuart, 26

Es sprechen mehr Franzosen Deutsch als Englisch. Keine Sorge. Bei Schulaustausch gibt es meistens auch ein Kontaktperson der Deutsch gut spricht.

Sei es drum.

1. Frage einfach nach dem "Code d´accès Internet".

2. Dies musst Du nicht sagen und auch in Frankreich haben sich spezielle Toilettenbehälter für Binden und Tampons durchgesetzt. Falls Du ein ärztliche Attest für nicht schwimmen braucht, sage einfach "Menstruation" oder "Rägle". Sonst braucht Keiner es zu wissen.

3. Ja.Ohne Problem.


Antwort
von Moskito, 32

Wieso willst Du der Gastfamilie unbedingt erzählen, dass du Deine Tage hast???

Kommentar von nagerliebling2 ,

wegen Müll und so Tampons lösen sich net von selbst auf und die Toilette kann verstopfen

Antwort
von MrFlauschig, 66

Ich war in paris soweit ich weiss gab es da normale steckdosen ;)

Kommentar von nagerliebling2 ,

okay danke

Kommentar von MrFlauschig ,

musst du das mit deinen tagen unbedingt erwähnen? denke das ist nich so wichtig oder?

Kommentar von heyheymymy ,

ich wollts grad sagen, wer will das dort wissen?

Kommentar von nagerliebling2 ,

naja bin halt in einer Gastfamilie...wegen Müll und so...Tampons lösen sich leider net in Luft auf ;)

Kommentar von DerAlien1996 ,

Spül sie die Toilette runter oder schick sie mir per Post xD

Kommentar von nagerliebling2 ,

Toilette kann verstopfen und ich würds halt der Mutter sagen

Kommentar von Bitterkraut ,

Ein Tampon verstopft keine Toilette. Und auch in Französichen Haushalten gibt es Papier, wo man es einwickeln kann und Abfalleimer, in die man es entsorgen kann. Ohne große Erklärungen.

Kommentar von heyheymymy ,

Natürlich vrstopft ein Tampon das WC! Woher hast du denn sowas??! Der wird riesig, wenn der sich mit wasser im Rohr vollsaugt!

Kommentar von MrFlauschig ,

ähh da hat sie recht.. genau so kondome jungs ;)

Antwort
von Degumaedchen321, 37

1. Da bin ich mir nicht sicher aber vielleicht ,, Can I habe you wlan code? (oder wireless keine Ahnung)
2. I'm on my period
3. Keine Ahnung von wo du kommst aber so etwas kann man auch im Internet nachschauen

Antwort
von Nihlatak, 30

1. You got wireless connection can i get the password for it?

2. I got my period!

3. Can i load my handy as in germany or do i need an adapter?

Kommentar von nagerliebling2 ,

achso sorry, das dritte war eine Frage an euch...aber trotzdem danke :)

Kommentar von MrFlauschig ,

handy heisst mobilephone .. handy kennen die engländer nicht ; )

Kommentar von Nihlatak ,

korrekt mein fehler hatte das vergessen aber die engländer wissen mittlerweile was ein handy ist^^

aber ja du brauchst nen adapter

Kommentar von Moskito ,

aber die Franzosen wissen bestimmt nicht, was ein Handy ist

Antwort
von heyheymymy, 29

soweit ich weiß, sprechen die franzosen aber nicht gerne englisch. weigern sich zum teim auch und tun so als ob sie dich nicht verstehen.

Kommentar von nagerliebling2 ,

Die Gasteltern können beide ein bisschen deutsch. meine Austauschschülerin hat mir auch deutsch geschrieben und mich gebeten ihr auch auf deutsch zrück zu schreiben. Und die Gastfamilie ist informiert das ich kein franz kann und haben mich trzd ausgewählt

Kommentar von Bitterkraut ,

Ach was, die werden sich schon nicht weigern, in irgendeiner nützlichen Sprache mit ihrem Gastkind zu kommunizieren.

Kommentar von heyheymymy ,

das nicht, kann ich ja nicht wissen dass es sich um eine gastfamilie handelt, ich meien eher die hotelangestellten.....

Kommentar von nagerliebling2 ,

ich habe aber auch geschrieben das es ein Schüleraustausch ist, das ich bei einer Gastfamilie bin hab ich auch erwähnt...

Kommentar von heyheymymy ,

Achso, in die Stadt gehst du dort nicht? Einkaufen, dir was anschauen? Auch dort sind die zum Teil sehr pingelig wenns um die Sprache geht....

Antwort
von MrFlauschig, 55

Wlan heisst wireless glaube ich

Kommentar von nagerliebling2 ,

und dann...*can i have the wireless code* oder wie?

Kommentar von DerAlien1996 ,

Can I have The password of your Wireless Network please?

Kommentar von MrFlauschig ,

jap so ähnlich

Antwort
von LeaJenseits, 14

1. May I get the code for the wireless internet please.
2. I'm on my period.
3. bin ich der Meinung, in Frankreich sind die gleichen Steckdosen, wie in Deutschland

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten