Frage von JohnWilliams, 28

Wie formuliert man diesen Satz grammatikalisch richtig?

Hi,

Der Satz ist folgendermaßen aufgebaut - es geht mir um das letzte Wort..:

Möge die Sonne schenken, dass die Erde trocken bleibt/bliebe!?

Möge der Junge aufpassen, dass er das Zähneputzen nicht vergisst/vergesse!?

Danke, LG

Antwort
von Schattenblume89, 17

Bleibe und vergesse, würde ich sagen. Man darf beides verwenden, aber wenn der erste Teil des Satzes im Konjunktiv ist, finde ich es stilistisch schöner, auch im zweiten Teil den Konjunktiv beizubehalten. 

Kommentar von JohnWilliams ,

Ah, okay.. Vielen Dank, das wollte ich wissen. Also darf ich im ersten Teil Konjunktiv und im zweiten diesen auch oder aber eben nicht wenden. beides ist korrekt. Vielen Dank.

Kommentar von zehnvorzwei ,

Hei, mag so sein; ich mir gefällt´s anders besser: Ein Konjunktiv - der vorn - ist genug, um die Möglichkeitsform auszudrücken, finde ich. Grüße!

Antwort
von OberstFlunder, 19

Bleibe und vergesse würde ich jetzt mal spontan sagen^^

Antwort
von Hunkpapa, 8

Möge die Sonne schenken, dass die Erde trocken bliebe....Möge der Junge aufpassen, dass er das Zähneputzen nicht vergesse

Antwort
von Berlikatze, 15

bliebe und vergesse ist korrekt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community