Frage von jafar111, 112

Wie Formuliere ich einen Beschwerde Brief an meinen Vermieter (Wohnbau Mainz) wegen Müll im Treppenhaus ''Geruchbelästigung''?

In unserem Hausflur stinkt es seit längerer Zeit sehr unangenehm. 5 von 6 Mieter wollen nun eine Beschwerde an den Vermieter schreiben. BITTE um Rat, wie wir den Vermieter davon in Kenntnis setzen können! Wir wissen nicht wie wir das formulieren sollen.

Danke im voraus!

Antwort
von Chumacera, 91

Schreib einfach ganz klar die Fakten hinein.

  • Wie lange das schon so geht
  • Wer seinen Müll dahin schmeißt
  • Was ihr bereits dagegen unternommen habt
  • Was ihr nun wollt dass der Vermieter unternimmt
  • Ganz wichtig: Frist setzen, bis wann das Problem aus der Welt sein muss
  • Konsequenzen aufzeigen
  • notfalls Mietminderung androhen
Kommentar von jafar111 ,

Kannst du mir ein Muster machen?

Kommentar von Chumacera ,

Dazu müsste ich ein bisschen mehr die Fakten kennen. Von fünf Mietparteien wird doch wohl eine dabei sein, die ein bisschen was formulieren kann, nein?

Antwort
von Kuestenflieger, 80

räumt den müll weg , den haben mieter selbst verursacht .

gestank ?  liegt da eine leiche im keller ?

Antwort
von Sahaki, 73

Wenn 5 von 6 Mietern einen Brief schreiben wollen - kann der Verursacher ja nur der 6. Mieter sein....sprecht doch erstmal mit DEM.

Kommt der Geruch definitiv von Müll? Oder was "gammelt" sonst so im Keller - eine tote Ratte oder Maus?

Kommentar von jafar111 ,

wurde schon drauf angesprochen aber nach paar Monate macht er das wieder. Ja der Geruch kommt von sein Müll.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten