Frage von IKnowEverysing, 97

Wie formuliere ich das nett?

Ich wurde gerade per Mail zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen... 3 Vorschläge so formuliert:

Dienstag, den xy. Dezember um xy Uhr

Bloß leider stimmt keiner der Wochentage mit keinem der Daten überein. (z.B. Dienstag, den 05.12.2016 um xy Uhr)

Wie frage ich jetzt in Nett nach, ob ich mich nach den Tagen oder den Daten richten soll? So zeige ich denen ja direkt einen Fehler ihrerseits auf und komme so vllt. als A*sch rüber...aber ich weiß wirklich nicht, was sie meinen.

Antwort
von wilees, 44

Anfragen welches jetzt der konkrete Termin ist.

Antwort
von dandy100, 42

Such Dir einfach einen Tag aus und maile : "Ich würde gerne den Termin am XY  (mit dem richtigen Datum!)um XY Uhr wahrnehmen.

Das werden Sie Dir ja dann nochmal bestätigen und selbst wenn nicht, gehst Du dann an diesem Tag dahin.

Auf keinen Fall nachfragen, ob Du Dich nach den Daten oder den Wochentagen richten sollst  - das wäre megapeinlich.

Allerdings schon sehr komisch, das sowas überhaupt passiert und dann gleich bei allen drei Terminen.... schau Dir das Unternehmen gut an, bevor Du da anfängst

Kommentar von IKnowEverysing ,

Das Unternehmen selbst ist ganz seriös... Größere Firma in der Medizin-Branche. Da mach ich mir keine Sorgen.

Kommentar von IKnowEverysing ,

das mit dem fragen, wonach ich mich richten soll, hab ich eher so gemeint (zum Beispiel):

blablabla scheint etwas durcheinander gekommen zu sein. Ich würde mich freuen, wenn Sie mir Mittwoch, den xy um xy Uhr bestätigen würden.

Mit freundlichen Grüßen

Bester Mitarbeiter der Welt


Oder klingt das "Bei den vorgeschlagenen Terminen scheint etwas durcheinander gekommen zu sein" bereits zu schnippisch (nicht so gemeint von mir)?

Kommentar von dandy100 ,

"....wenn Sie mir Mittwoch, den xy um xy Uhr bestätigen würden."

Das reicht völlig aus - dass das ein anderes Datum ist, als das von Ihnen angegebene, merken sie ja dann allein, oder auch nicht , was ja egal wäre.

Ich würde auf keinen Fall darauf hinweisen, dass da wohl was durcheinandergekommen ist - denn dass das gleich dreimal passiert ist, würden sie ja dann auch merken und das wäre schon sehr peinlich.

Einfach ganz souverän über den Fehler hinwegsehen und einen der drei Termine - mit dem richtigen Datum - bestätigen lassen



Kommentar von IKnowEverysing ,

Stimmt, so mach ichs. Danke ;)

Kommentar von IKnowEverysing ,

Ich hab es so gemacht und jetzt haben die mich angerufen... ;) haben sich entschuldigt und mir gesagt, dass der Termin, wie ich ihn verstanden habe, aber nicht geht... also komm ich jetzt an einem anderen Wochentag.

Auf jeden Fall war der Typ wieder super nett. Voll cool. Aber damit ist natürlich noch nichts gewonnen. Er hat gemeint, dass er sich im Monat vertan hat.

Kommentar von dandy100 ,

Klar, dass sie es in dem Moment, in dem sie den Termin bestätigen müssen, selbst merken, dass da etwas nicht stimmt - spätestens beim Eintrag in den Kalender.

Gut, dass Du nichts gesagt hattest, sehr souverän...

Viel Glück!

Antwort
von Shadyluder1989, 52

Ich würde das am besten  übers  telefon klären . 

So brauchst du dir auch keine gedanken machen das es falsch rüberkommt:)

Antwort
von TestBunny, 74

Du kommst nicht als Arsch rüber, wenn du den Termin noch einmal bestätigt haben möchtest.

Antwort
von Schuhu, 26

Sehr geehrte Damen und Herren,

durch ein Versehen wurden mir offenbar unpassende Daten übermittelt. Ich bitte Sie um eine Bestätigung, ob der Montag (5.12.) gemeint ist, oder der Dienstag (6.12.). Ich komme dann gern in Ihre Firma.

Mit freundlichen Grüßen

IKnowEverysing


Antwort
von DebbySomebody, 23

Ich würde die Frage so formulieren:

"Sehr geehrter Herr/Frau xxx. Tut mir leid, Sie noch einmal zu stören! Jedoch habe ich noch eine Frage bezüglich Ihren vorgeschlagenen Terminen. Mir scheint, dass die Wochentage nicht zu dem jeweiligen Datum stimmt, daher bin ich mir nicht sicher ob ich jetzt am 5.12. geladen bin - welcher ein Montag wäre und nicht der Dienstag -, oder am Dienstag, dem 6.12. . Ich bitte um eine Bestätigung. Danke im Voraus!"

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten