Frage von LillySarah11, 32

Wie formuliere ich das Anschreiben für eine BFD/FSJ-Stelle?

Ich möchte mich mittlerweile gern für den Bundesfreiwilligendienst bzw. für ein freiwilliges soziales Jahr bewerben. Ich habe im Jahr 2013 bereits eine Ausbildung im kaufmännischen Bereich abgeschlossen. Die Jahre danach war ich überwiegend arbeitslos, da ich - trotz unzähliger Bewerbungen - keinen neuen Job gefunden habe. :(

Da ich mich nun beruflich neu orientieren möchte, will ich jetzt durch das BFD/FSJ herausfinden ob der soziale Bereich, wie beispielsweise im Kindergarten mir mehr liegt.

Nur wie formuliere ich das am Besten in einem Anschreiben?? Ich wäre euch sehr dankbar, für eure Hilfe!

Liebste Grüße

Antwort
von Wohlfuehlerin, 26

mach mal einen entwurf, stelle ihn hier ein und wir verbessern ihn dann. deine arbeit übernehmen wir ja nicht komplett  :-)

Kommentar von LillySarah11 ,

Ich benötige einen Entwurf ... :'D

Kommentar von Wohlfuehlerin ,

dann setz dich mal hin und fang an............

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community