Wie forme ich Verhältnisgleichungen in Produktgleichungen um?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

einfach mit den Nennern multiplizieren, dann werden aus den beiden Brüchen zwei Produkte, z. B.: a/b=c/d mit b und d multiplizieren, ergibt: a*d=b*c

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Multipliziere die linke Seite mit x dann fällt x links weg und kommt rechts als Faktor dazu

Also 5/7*x

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Über Kreuz. Das ist in der Schreibweise mit / aber nicht so gut zu erkennen wie bei Brüchen:

     a/b = c/d              a d  =  b c

Man sieht es in der Bruchform besser:

   a        c 
   -   =    -                a * d = b * c
   b        d 

Da liegt es auf der Hand.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

überkreuz malnehmen;

3•7 = 5•x

ac = bx

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?