Frage von regarF, 72

Wie formatiere ich in Excel Zellen im benutzerdefinierten Format, um "laufende Nummern" zu erhalten, die man "nach unten ziehen kann"?

Hallo, Ich möchte in Excel eine Liste mit Laufenden Nummern für dieses Jahr erstellen. Das Format soll 01/2016 02/2016 03/2016 ... sein. Habe es mit dem benutzerdefinierten Format 00/0000 versucht, aber das klappt leider nicht. Möchte in die erste Zeile 01/2016 schreiben und es dann beliebig nach unten ziehen können, um nicht alles händisch einfügen zu müssen. Bitte um Hilfe?

Expertenantwort
von Iamiam, Community-Experte für Excel, 31

01/2016 ist eine engl. Datumsformatierung (ggf mit Benutzerdefiniert MM/JJJJ einstellen). Wenn Deine Zahlen nicht über 12/2016 hinausgehen bzw dann mit 01/2017 weitergehen sollen, kannst Du das nützen:

01/2016 in eine Zelle(zB A1), darunter 02/2016, beide markieren, runterziehen.

anders wirds schwieriger:Formel in A2:

=text(links(A1;2)+1;"00")&rechts(A1;5), runterziehen.

Kommentar von regarF ,

Danke, 

Würde mittlerweile gelöst: Benutzerdefiniert = 0"/2016" :)

Kommentar von Iamiam ,

ok, aber siehe meinen Kommentar zur AW von Antitroll: Formatdarstellungen ändern nicht den Eintrag: da fehlt /2016: Du kannst also weder danach suchen noch darauf verweisen!

Bei Textformeln dagegen, ist der Eintrag "real" so in der Zelle und als Wert ansprechbar!

(übrigens auch bei der Lösung von Augsburgchris: auch da steht das Formelergebnis "real" in der Zelle!

Antwort
von Antitroll1234, 53

Schreibst in

A1 = 01/2016

A2 = 02/2016

Zellen formatierst Du Benutzerdefiniert = MM/JJJJ

dann kannst Du die Zellen runterziehen.

Kommentar von regarF ,

Es sollen keine Monate sondern laufende Nummern sein,

also von 01/2016 bis z.B. 99/2016

Kommentar von Antitroll1234 ,

Achso, sorry falsch verstanden.

Dann Benutzerdefiniert = 0"/2016"

jetzt musst Du nur in Zelle A1 = 1 eingeben, A2 = 2 und dann runterziehen.

Kommentar von regarF ,

Es hat funktioniert =) =) =)
DANKEEEEEE

Kommentar von Antitroll1234 ,

Bitte, gerne ;-)

Kommentar von Iamiam ,

Geht ganz klar. Man muss nur wissen, dass real in den Zellen dann 1, 2, 3... drinsteht. Kann auch von Vorteil sein. Drauf Verweisen kann man nur mit 1, 2, 3 und nicht mit 01/2016!

Antwort
von TimmyEF, 49

Ganz normale Zahl und dann hinter den Nullen so

00 "/0001" -> Ergebnis 00/0001

Das kannst Du dann nach unten ziehen

Kommentar von Iamiam ,

geht auch, aber für jede hintere Zahl ist da ein eigenes Format nötig!

Antwort
von xXDaniel2808Xx, 39

Schreib in die erste zeile 01/2016. In die zweite 02/2016 und in die 3te 03/2016. Dann makiere alle drei zeilen und ziehe am rechten eck nach unten

Kommentar von regarF ,

Habe ich so gemacht, aber leider hat er es nicht gemacht :/ 

Selbst mit "Datenreihe ausfüllen" nimmt er immer nur die 02/2016 und kopiert die 

Antwort
von augsburgchris, 17

=TEXT(ZEILE(A1);00)&"/2016"

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten