Frage von Cannyda, 45

Wie fordere ich eine Beweislastumkehr von einem Unternehmen an?

Bsp. Apple will mir ein Produkt nicht reparieren, auf Grund eines Schadens, den ich verursacht haben soll, der aber schon ab kauf da war, wenige Tage nach erhalt des Produktes habe ich den Fehler gemeldet.

Kann ich eine Mail verfassen, in dem ich die Beweislastumkehr anfordere oder brauche ich einen Anwalt ?

Danke für eure Antworten.

Antwort
von Antitroll1234, 45

?!? Die Beweislastumkehr tritt erst nach 6 Monaten in Kraft.

Apple hat gewiss begründet den Sachmangel abgelehnt, dass der Mangel nicht bei Übernahme vorhanden war, jetzt musst Du den zivilrechtlichen Weg einschlagen wenn Du der Auffassung bist das der Mangel kein Eigenverschulden war sondern ein Sachmangel. Apple ist normalerweise sehr "fromm" da scheint ein Mangel sehr offensichtlich durch Eigenverschulden entstanden zu sein.

Kannst ja erstmal unabhängige Meinungen von anderen Shops einholen was die dazu sagen, dann entscheiden ob sich der Weg lohnt.

Kommentar von Cannyda ,

Ich habe bereits eine andere Frage gestellt, in dem ich mein Problem geschildert habe, Apple erkennt den Fehler auch aus ihrer Seite an, also dass ein Apple Mitarbeiter den Fehler bei der Reparatur gemacht hat, nur unklar ist, welcher Mitarbeiter es war und wie der Fehler zustande kommen konnte, und sie lehnen trotzdem eine Reparatur oder einen Austausch ab, das kann ich leider nicht nachvollziehen.

Expertenantwort
von ludpin, Community-Experte für Apple, 32

Es gibt ja 14 Tage Rückgaberecht nach Kauf, wieso wurde das nicht in Anspruch genommen?

Antwort
von BurningAfter, 41

Du kannst sie höchstens darauf hinweisen, alles andere ist mehr eine Frage des Gerichts.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community