Frage von Avatri, 95

Wie findet man heraus ob man bi ist?

Einen wunderschönen Abend wünsche ich euch!

Diese Frage wurde jetzt in der Art schon öfter gestellt, aber wirklich Klarheit habe ich noch nicht bekommen. Also mir ist schon klar, dass keiner sagen kann auf was ich jetzt stehe oder nicht, aber mein Problem ist halt, dass überall steht, dass man es austesten soll. Aber wie soll ich das denn bitte austesten? Ich habe sowieso ein Problem damit neue Leute kennen zu lernen und die Leute die ich bereits kenne, auf die stehe ich nicht, sonst würde ich ja schon Klarheit haben. :D

In Clubs, Bars, etc. gehe ich auch eig nicht und selbst wenn, würde ich mich niemals trauen irgendjemanden anzusprechen.. Online finde ich es aber auch blöd..

Und mit irgendwem zu flirten ohne dass ich selber mir sicher bin, was ich empfinde, finde ich auch blöd, da ich ja niemanden als Art "Experiment" ausnutzen will um herauszufinden was bei mir so läuft..

Versteht ihr was ich meine? :D Vielleicht könnt ihr mir ja bisschen weiter helfen.

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Avatri,

Schau mal bitte hier:
Freunde Freundin

Antwort
von randomhuman, 48

Ich schätze mal da musst du wohl oder übel über deinen eigenen Schatten hinweg springen. Denn mit dieser Einstellung wird es meiner Meinung nach recht schwer herauszufinden wer du wirklich bist.

Du solltest natürlich niemanden als "Experiment" ansehen, sondern als Person an der du interessiert bist. Wenn du Glück hast entwickelt sich a etwas draus. 

Das sind natürlich leicht gesagte Worte von mir und ich bin mir auch nicht sicher ob dir das helfen wird aber ich habe es versucht. Viele Grüße und dir auch noch einen schönen Abend. ;)

Antwort
von LaurentSonny, 47

Du musst ja nicht praktisch testen. Es reicht, dass du zB in der Schule/auf der Arbeit dich "umschaust" nach potentiellen Beziehungen. Wenn du dabei nicht zwischen Mann und Frau unterscheidest, dann bist du bi. Schließt du aber von Anfang an eine Geschlechtsgruppe aus, dann bist du das entsprechende Gegenteil. 100%ig sicher kann man natürlich erst sein, wenn man eine  oder mehrere Beziehung(en) mit dem Geschlecht hatte. Aber um eine Tendenz rauszufinden, reicht es aus, in deinem Umfeld zu schauen, welches Geschlecht du eher vorziehst

Antwort
von matze566, 46

Wenn du kein Interesse hast Menschen kennenzulernen oder es nicht kannst, warum willst du es wissen? Oder vielmehr, was erhoffst du dir durch das persönliche Beantworten dieser Frage? I

Kommentar von Avatri ,

Na ich will es ja schon.. Ich bin sehr neugierig, was das betrifft und will es schon irgendwie ausprobieren, aber eben nicht irgendjemanden verletzen, wenn ich mich geirrt habe..

Kommentar von matze566 ,

Ja, aber das findet man im Laufe einfach selbst heraus. Hast du dich neben dem anderen Geschlecht auch noch vom anderen angezogen gefühlt? Hast du schonmal mehr als nur freundschaftliche Gefühle für deinen Bekanntenkreis gehabt? Oder als letzte persönliche rhethorische Frage; hast du es schon mit pornographischen Material versucht? Warst du vom eigenen Geschlecht erregt? Wenn alle diese Fragen beim Lesen mit nein beantwortet sind, kannst zu 99% davon ausgehen, dass du nur heterosexuell und zimlich neugierig bist :D

Antwort
von Leon456123, 40

Naja lass es in deinem Kopf abspielen:) findest du es eckelig mit beiden Geschlechter rum zu machen?:D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community