Frage von Fragi26, 82

wie findet man heraus, ob eine E-mail tatsächlich Spam ist?

Ich bekam eine mail von irgendeiner Theresa.Belcher@gmx.com, (ich habe mich nirgendwo angemeldet) die anders ist als die üblichen Spams, da es keine Verlinkung gibt und unter dieser Adresse bekomme ich üblicherweise keine Spams. In der Mail steht nur die Frage auf Englisch, ob ich aus einer bestimmten Stadt komme und tatsächlich komme ich aus dieser Stadt und drunter steht: ucoklgtloznpzhs, wtf??? danke

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von unlocker, 37

die komische Zeichenfolge ist wohl jedesmal anders und soll vermutlich Spamfilter verwirren. Die Stadt knnten die vermutlich nur durch irgendwo abgephishte Mails anhand der IP-Adresse rausfinden. Die Mails dienen vermutlich der Verifizierung ob die Adressen stimmen, also nicht antworten, als Spam markieren und löschen

Antwort
von ichBinSoNett, 17

Das klingt voll nach Spam. Die Stadt haben wurde höchstwahrscheinlich über deine IP ermittelt. Wenn ich mir unsicher bin, gebe ich die Absender bei Googl ein und meistens kommen dann schon Einträge, an denen man schnell merkt, dass es Spam ist. VG

Antwort
von Turbomann, 19

Fragi26

Warum willst du das herausfinden?

Ich bekomme auch (jetzt nur noch selten) als solche Mails, sogar ohne Textinhalt, die lösche ich sofort und gut ist.

Oder schreibt mir jemand: Hallo schon lange nichts mehr mehr gehört.

Kommt auch in den Müll. Bei solchen Mails braucht man die nicht auf die Spamliste setzen, weil ständig die Mail-Adresen andere sind.

ALSO künftig eine Mail deren Absender du nicht kennst, einfach löschen und fertig, bevor du dir einen Virus holst.

Wenn du dich wunderst, woher sie deine Adresse haben? Dann lese das mal, auch solche Mails landen bei mir im Papierkorb:

Hallo,

Ich verkaufe Emails!

gmx.de 8,2 Millionen emails

web.de 6,5 Millionen

gmail.com 12 Millionen

freenet.de 1,5 Millionen

hotmail 2,4 Millionen

misc 6,4 Millionen (verschiedene .de Domains)

Die Emails sind zu 100% gültig (keine bounces) Stand 4 Oktober
2015

Preis $10 000 für alle.

Falls Sie Interesse haben kontaktieren Sie mich unter Jabber,

meine
Jabber ID: esopet(at)jabber.ua

Die Bazahlung ist nur mit Bitcoin möglich!

Gruss kira

ipadix iaqyqoqya zymvpuykh c n yhygfofiq ndyal

Kommentar von Fragi26 ,

Mich hat nur irritiert, dass die meine Stadt erraten haben und es keine üblichen Links gibt, danke

Antwort
von Lukrenz, 43

Wenn du von dieser Adresse keine Mails erwartest, sie nicht kennst, ignoriere sie. Bekommst du weiter Mails von der Adresse markiere sie als Spam! 

Kommentar von Fragi26 ,

Mich stört nur diese Frage nach der Stadt, die ja zufällig stimmt.

Kommentar von Turbomann ,

@ Fragi26

Wenn jemand deine Email-Adresse hat, dann ist es ein leichtes für viele, deinen Ort zu finden und noch viel mehr über dich.

Antwort
von Mikromenzer, 40

Das ist Spam

Antwort
von Manuel20, 34

Hallo,

Spam.

Gruß
Manu

Antwort
von mimi142001, 36

Spam
Hast du den schon bei Google geschaut nach dem Absender

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten