Frage von Barcray, 44

Wie findet ihr meine Bewerbung soll ich da was ändern oder kann ich es so lassen und wie ist die Formulierung und die Kommasetzung sind die so gut?

Bewerbung als Bürokraft / Ihre Anzeige fand ich unter der Internet Seite www.stellenmarkt.de/anzeige

Sehr geehrte xxx,

Meine Ausbildung zur Bürokraft im Berufsbildungswerk Neuwied werde ich am 31.01.2016 erfolgreich beenden. Das Berufsbildungswerk ist eine überbetriebliche Einrichtung zur beruflichen Erstausbildung junger Menschen.

Ich arbeite gerne im Kontakt zu Mitarbeitern und Kunden und besitze sehr gute Kenntnisse in MS-Word, Excel und PowerPoint. Bisher habe ich in den verschiedenen Praktika stets positive Rückmeldungen erhalten, vor allem in Bezug auf Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit. Hilfsbereitschaft sowie verantwortungsbewusstes und selbständiges Arbeiten sind für mich selbstverständlich. Da ich ein sehr freundlicher Mensch bin, fällt mir der Umgang mit Kunden leicht und ist mir auch wichtig.

Gerne überzeuge ich Sie von mir bei einer Probearbeit und freue mich Sie bei einem Vorstellungsgespräch persönlich kennenzulernen.

Mit freundlichen Grüßen

Anlage

Antwort
von judgehotfudge, 21

Hallo Barcray,

leider funktioniert der Link zu der Stellenanzeige nicht. Aber auch so kann ich Dir sagen, dass dieses Anschreiben nicht Erfolg versprechend ist. Vor allem liegt das daran, dass Du überhaupt nicht auf die angestrebte Stelle und das Unternehmen eingehst.

Ich schlage vor, Du informierst Dich erstmal, wie man eine gute Bewerbung schreibt, am besten in der einschlägigen Ratgeberliteratur oder z. B. auch hier: karrierebibel.de/dossier-bewerbungsschreiben-das-gehort-ins-anschreiben/

Und dann kannst Du gerne noch mal einen neuen Entwurf hier einstellen und nach Verbesserungsmöglichkeiten fragen.

Kommentar von Barcray ,

Okay vielen dank für deinen Rat judgehotfudge ich hoffe deinen Namen richtig geschrieben zu haben das du mir geholfen hast und mir denn Tipp gegeben hast die Bewerbung entsprechend dem Unternehmen anzupassen ich werde mir mal Gedanken darüber machen wie ich es besser machen kann und zu dieser Seite werde ich auch mal gehen.

Dir noch einen schönen Tag und einen schönen Start ins Wochenende :-) 

LG

Barcray

Kommentar von judgehotfudge ,

Bitte, gerne! Dir auch ein schönes Wochenende! :-)

Antwort
von Bulls44, 39

Naja ich als perso würde dieses Anschreiben erstmal zur Seite legen und mich mit dem anderen Bewerbungen beschäftigen

Kommentar von Barcray ,

Okay und kannst du mir vielleicht sagen warum deswegen die frage ob ich was ändern kann oder es so lassen aber danke dir für deine Antwort.

Antwort
von emily2001, 44

Hallo,

dein Schreiben ist ganz gut, abgesehen von einigen Details, welche ich korrigieren würde:

Man schreibt fast immer :

"Sehr geehrte Damen und Herren,

Meine Ausbildung zur Bürokraft im Berufsbildungswerk Neuwied werde ich am 31.01.2016 vorausichtlich erfolgreich beenden. Das Berufsbildungswerk ist eine überbetriebliche Einrichtung zur beruflichen Erstausbildung junger Menschen.

Ich arbeite gerne im Kontakt zu Mitarbeitern und Kunden und besitze sehr gute Kenntnisse in MS-Word, Excel und PowerPoint. Bisher habe ich in den verschiedenen Praktika stets positive Rückmeldungen erhalten, vor allem in Bezug auf Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit.

Hilfsbereitschaft sowie verantwortungsbewusstes und selbständiges Arbeiten sind für mich selbstverständlich.

Da ich ein sehr freundlicher Mensch bin, fällt mir der Umgang mit Kunden leicht und er ist mir auch wichtig.

Für einen Vorstellugnsgespräch stehe ich Ihnen zur Verfügung.

Ich würde Sie auch gerne von meinen Fähigkeiten überzeugen anläßlich einer Probearbeit bei Ihnen.

Mit freundlichen Grüßen"

Gruß, Emmy

Kommentar von Barcray ,

Hey Emmily danke dir für deine Hilfe und hoffe das dass nicht zu viel verlangt war das du mir helfen konntest. Ich hoffe mal das ich dir wenn du mal bei irgend einer Frage Hilfe brauchst ich dir auch Helfen kann sowie du mir geholfen hast. :-)

LG

Barcray

Kommentar von emily2001 ,

Nein, es war nicht zu viel, in null Komma nichts erledigt !

Kommentar von Barcray ,

Prima :-) trotzdem danke ich dir nochmal :-)

Kommentar von emily2001 ,

Schande über mich !

Bitte schreiben: Für ein Vorstellungsgespräch....

Kommentar von Barcray ,

Das ist keine Schande Wert emely2001 jeder macht mal Fehler danke dir :-)

Antwort
von atzef, 20

Zuviele inhaltliche, strukturelle, Rechtschreib- und Zeichensetzungsfehler. Die Bewerbung wandert kommentarlos in die Mülltonne. Die hast du unglaublich schlecht gemacht.

1. Im Betreff stehen keine ganzen Sätze. "Ihre Anzeige fand ich unter der Internetseite .." reicht völlig

2. Nach der Anrede geht es hier mit Kleinbuchstaben weiter. Der erste Abschnitt ist substanzlos. Man erfährt viel zu wenig über dich. Der 2. Satz ist einfach überflüssig.

3. Dann wird es richtig mies....

Und ich verliere im Moment die Lust, dieses Zeug zu korrigieren... Vielleicht später...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten