Frage von gayecik, 165

Wie findet ihr meine Bewerbung?

Antwort
von floppydisk, 52

man zählt niemals - absolut niemals - mit komma getrennte standardkompetenzen auf. nimm dir wichtige raus und belege sie mit direkten tätigkeiten und erfahrungen.

schlechte noten werden auch grundsätzlich nicht in ein anschreiben genommen, sowas klärt man im gespräch.

was zudem noch fehlt ist der grund, warum es nun genau dieses unternehmen sein soll.

am ende schreibst du außerdem, dass du dich über eine einladung freuen würdest. du würdest dich nicht freuen, du freust dich. könnte, würde, vielleicht, leider und co haben in einer bewerbung ebenfalls nichts verloren.

Kommentar von gayecik ,

Ja das stimmt aber meine freundin meinte wir schreiben das damit die wissen dass du nicht dumm warst sondern, neu in deutschland warst deswegen schlechte noten geschrieben hast ja die meinte dass sie gut bewerbung schreibt und ich sehe was die mir angetan hat, so viele kommentare uber meine fehlern habe kein gutes gefuhl, mit vorstellungsgespräch vergesse ich am besten mit diesen bewerbung werden die nur absage schicken, :'(

Antwort
von RubberDuck1972, 44

Nicht schlecht. 

Im vierten Absatz ist ein Fehler. "ihrem" solltest du groß schreiben.

Damit es den Herrn Doktor Soundso vom Hocker haut, solltest du dir vielleicht gleich überlegen, warum du dich ausgerechnet da bewirbst und das in einem oder zwei Sätzen ausdrücken. - Anstelle des zweiten Absatzes.

Das funktioniert natürlich nur, wenn du etwas über den Betrieb/die Praxis weißt. Vielleicht ist da das Betriebsklima sehr gut oder das Unternehmen ist sehr renommiert....

Im Vorstellungsgespräch wird oft gefragt: "Warum wollen Sie ausgerechnet bei uns Arbeiten?" Darauf sollte man sich eine Antwort bereit legen. Und Google mal nach den häufigsten Fragen bei Bewerbungsgesprächen. Außer du gehörst zu den Menschen, denen auf alles eine Antwort einfällt. :)

Kommentar von floppydisk ,

"Warum wollen Sie ausgerechnet bei uns Arbeiten?"

das fragt absolut kein vernünftiger arbeitgeber mehr.

gruß aus der personalabteilung.

Antwort
von heide2012, 67

Nicht schlecht, aber sie ist fehlerhaft (zum Beispiel gleich in Zeile 1 muss Ihrer (netten Mitarbeiterinnen großgeschrieben werden).

Deshalb wäre es besser gewesen, die Bewerbung hier nicht als Foto, sondern den Text einzustellen. Dann kann man ihn nämlich korrigiert und eventuell auch stilistisch überarbeitet in seine Antwort kopieren.

Ich habe jedenfalls nicht die Zeit, jedes Mal wieder auf dein Foto zu schauen und Satz für Satz deinen Text korrigiert abzuschreiben.

Kommentar von gayecik ,

Ich konnte leider nicht mein email mit handy offnen, ich werde bestimmt absage bekommen :( habe überall so abgegeben 

Kommentar von RubberDuck1972 ,

Ein oder zwei Fehler sind noch keine Katastrophe. Erst bei mehr wird´s eng.

Antwort
von Hypermnesie2, 52

Der 2. Absatz würde mich nicht überzeugen. "Es bereitet mir Freude" oder "gefällt mir gut" könnte man über jede Ausbildung sagen. Ich würde da etwas mehr Feuer rein stecken.

Der Anfang des 4. Absatzes liest sich wie eine Rechtfertigung und macht nur schlechte Werbung über dich. In eine Bewerbung gehört nur positives. Ehrlichkeit schreckt leider die meisten Personaler ab.

Kommentar von gayecik ,

Eigentlich war diese bewerbung gar nicht so, und meine freundin meinte dass sie sehr gut ist beim bewerbung schreiben und dass  die immer positive ruckmeldungen bekommen hat, jetzt bin ich echt traurig, das war mein traum beruf, ich werde bestimmt absage bekommen :(

Kommentar von egglo2 ,

Warte doch erst mal ab. Wenn du zum Gespräch eingeladen wirst, kannst du das immer noch positiv darstellen.

Kommentar von egglo2 ,

Würde auch nicht so sehr in die Defensive gehen. Ok, du hattest nach deiner Einwanderung nach Deutschland Probleme in der Schule. Aber ich würde nicht sagen, dass es dich demotiviert hat. Ich würde es positiv verkaufen.

Würde eher so argumentieren, dass du trotz der Einwanderung und damit verbundenen Sprachprobleme, den Schulabschluss geschafft hast, weil du es unbedingt wolltest.

Der Doc hat ja keine Ahnung, wie gut oder schlecht du damals die deutsche Sprache gesprochen hast.

Kommentar von gayecik ,

Ja das stimmt, wie gesagt eine freundin hat geholfen und wollte eigentlich was gutes tuen, ich fande es auch net perfeckt aber dann habe ich uberlegt dass sie perfekte deutsch und gute erfahrungen gehabt hat, ich habe keine gutes Gefühl dass sie mich vorstellungsgespräch einladen nach so ein Bewerbung :( so weit wirst nicht kommen denke ich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten