Wie findet ihr meine Bewerbung als Rezepionistin?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

"mein Gelerntes" statt "mein gelerntes".

Außerdem klingt "Arbeitsanfall" mehr nach einem medizinischen Notfall. ^^ Schreib mal lieber "bei hoher Arbeitsintensität" oder sowas...

Da Du aus der Schweiz kommst, ist das Ignorieren des "ß" natürlich richtig. ;)

Viel Erfolg :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von REKiZZ
04.08.2016, 23:41

danke :)

0

Hallo REKiZZ,

meine Meinung zu Deinem Entwurf habe ich Dir ja bereits in Deiner vorigen Frage mitgeteilt.

Tu Dir selbst einen Gefallen und ignoriere die beiden Antworten, die sich nur mit absolut nachrangigen Problemen beschäftigen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dumm so daher geht nicht, Frech, mit wirklich Kopf dahinter, siegt aber. Vielleicht!

Sehr geehrte Damen und und Herren,

mit nun bestandener Ausbildung zur Verkäuferin bewerbe ich mich bei Ihnen als Rezeptionistin in ihrem........

Der Umgang mit Menschen wurde mir in meiner Ausbildung nahe gelegt, womit ich anfangs überhaupt nicht umgehen konnte. Das war eine große Aufgabe für mich, zu begreifen, daß nur der Kunde im Mittelpunkt steht.

Meine Ausbildung konnte ich nur dadurch erfolgreich beenden, weil mir der Umgang mit Menschen, auch in schwierigen Situationen, bzw. auch hohes Arbeitspensum, inform von Lagerlogistikproblemen keinerlei Probleme mehr bereiteten.

Ein Bewerbungsgespräch mit Ihnen führen zu dürfen, würde mich freuen.

Auf eine Zusage letztendlich, kann ich mit meiner jetzigen Ausbildung nur hoffen und verbleibe an dieser Stelle

Mit freundlichen Grüßen

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von REKiZZ
05.08.2016, 00:36

ist ja noch schrecklicher als meins .

0

*großem *mein Gelerntes *Grüßen

Ja, finde ich gut. Bis auf die paar Grammatikfehler :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von REKiZZ
04.08.2016, 23:32

In der schweiz gibt es kein ß. Aber danke :)

0
Kommentar von jan0510
04.08.2016, 23:33

Oh! Danke, ich habe was dazugelernt. :)

1