Frage von healey, 50

Wie findet ihr Frauen die sehr männlich wirken?

Ich glaube androgyne Frauen oder wie man das nennt.

Antwort
von rockylady, 26

Es gibt Frauen die tatsächlich sehr männlich aussehen. Das ist manchmal verwirrend, da ich mir schon öfters dachte "wärst du n Typ, wärst du echt mein Fall." 

Im Verhalten - ich bin eben selbst eine Frau, daher kann ich nur sagen, dass manche Mädels durch "kumpeliges" Verhalten eben oft nur als Kumpeltyp gesehen werden, vergleichbar mit der Friendzone beim Mann.

Antwort
von loema, 6

Die Menschen sind in allen Geschlechtern eine bunte Mischung.
Für jeden ist was dabei.
Und Männer, die auf besonders feminine Frauen stehen, müssen sich ja weiterhin glücklich schätzen, wenn sie so eine Frau zu Partnerin bekommen.
Wenn alle Frauen,vom gleichen Schlag optisch und charakterlich wären wäre das Leben sehr sehr langweilig.
Damit ein Mann 100% männlich wird, müssen 1000 Gene geschaltet werden.
Und bei einer Frau 1000 Gene, um 100% weiblich zu sein.
Dass es da alle möglichen Variationen gibt, ist doch logisch.

Und im fortgeschrittenen Alter, nähern sich Frauen und Männer an.
Bei Männern sinkt der Testosteronspiegel und Frauen der Östrogenspiegel.
So sind am Ende alle fast gleich.
Also warum sich auf ein Schönheitsideal festlegen, was vergänglich ist?

Antwort
von DinoMath, 25

Geht so.

Nicht sonderlich schlimm, nicht sonderlich schön.

Mags, wenn man der Frau schon ansieht, dass sie ne Frau ist.
Nicht unbedingt vom Kleidungsstil, das darf gern so getragen werden, dass Mann wie Frau sie gleichermassen tragen könnten (wie heisst das nochmal? mir fällts gerade nicht ein und finds auch bei Google nicht. Stattdessen Transgendermode -.- )
...aber vom Körper her gerne merkbar weiblich.
Wobei ich sowohl schon schöne Frauen gefunden habe, wo man noch durch ne Wand sehen kann, dass sie eine Frau ist, als auch welche wo ich überlegt habe zu fragen "find dich schön, aber weiss gerade nicht so recht, bist du eigentlich ne Frau?" xD

Insgesamt würde ich sagen ist einfach nicht das wichtigste für mich =)
Tendentiell aber lieber weibliche als männliche Züge.

Antwort
von Lmorg, 22

Ich glaube der eigentlich gemeinte Begriff ist "maskulin" x)

Antwort
von casala, 35

abgesehen davon, daß androgyn auch für männer gilt - wer mag, der mag.

ist doch nur ein weiterer aspekt von schönheitsideal.

Kommentar von DinoMath ,

da steht ja auch "androgyne Frauen"

Deine Antwort ergibt im Sinne der Fragestellung null Sinn.

Kommentar von Masuya ,

Dennoch ... sein Inhalt: wer es mag, soll es halt mögen - wer nicht, soll es nicht mögen. 

Und somit passt es zur Frage sehr gut. 

Kommentar von casala ,

null sinn, liegt eher in der antwortdeutung.

sollen wir jetzt per einzelabstimmung eine persönliche vorliebenbeschreibung liefern???

wer mag, der mag - das sagt doch alles.

erweitert: einige mögen sie, andere nicht und den dritten sind solche äußerlichkeiten egal.

welchen persönlichen nutzen du aus dieser frage ziehen willst, ist sowieso unbegreiflich.

Kommentar von DinoMath ,

wer mag, der mag sagt überhaupt garnichts.

die Frage lautet explizit "wie findet IHR..." also ja, natürlich sollen wir jetzt per einzelabstimmung eine persönliche vorliebenbeschreibung liefern.

Warum die Frage gestellt wurde ist doch dem Fragestellenden überlassen. Ich kann mir da schon was vorstellen, aber ist nicht meine Sache.

Kommentar von casala ,

"Warum die Frage gestellt wurde ist doch dem Fragestellenden überlassen."

falsch - da gibt es noch die richtlinien und FAQ, auf dessen grundlagen die meisten arbeiten (wollen).  wems nicht paßt, kann gerne bei fb (o. ä.) posten.

Antwort
von exxonvaldez, 14

Super!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community