Wie findet ihr es wenn die Türkei der EU beitritt?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo, Catwang97.

Schlecht: ich dürfte h8ier in DL nicht mehr sagen, dass Turkey ca. 1,5 Millionen Armenier buchstäblich ausradierte:

http://www.zeit.de/politik/ausland/2015-04/armenien-voelkermord-genozid-tuerkei-aufarbeitung.

Hörte das ein Türke, zeigt mich an, bin ich per Europäischem Haftbefehl ganz schnell in einem türkischen Gefängnis = nicht sehr heimeliger Aufenthalt, lG.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ilknau
08.03.2016, 21:09

PS.: Dort ist es nämlich per Gesetz verboten, diese Wahrheit zu sagen.

3

Sagen wir es mal anders, ich hätte lieber gesehen, wenn die EU die Türkei aufgenommen hätte, als die Balkanstaaten, Polen und das Baltikum, was uns sowieso nicht weiter bringt, sondern nur Geld kostet.

Die Türkei wäre als Staat auch nicht billig geworden, denn der Osten ist sehr landwirtschaftlich geprägt, aber zur Zeit federt die Türkei sehr viel vom Flüchtlingsstrom ab, während unsere EU-Brüder im Osten auf stur schalten.

Bei allen Konflikten (Zypern, Griechenland, Menschenrecht, Folter, Pressefreiheit usw), wären unsere derzeitigen Probleme mit Erdogan leichter zu lösen als mit Polen usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geografisch... gerade mal ein Zipfelchen in Europa.

Ich weiß nicht, ob mir das so recht gefällt!  Eine sehr verschiedene Mentalität, ein politisches System, das man eigentlich nicht mögen kann,... nein, ich glaube nicht, dass mir das gefällt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Catwang97

Die Türkei hat 3 Milliarden Euro bekommen und will jetzt noch mal 3 Milliarden Euro haben.Dazu braucht man keine Meinung sondern eine Entscheidung.

Gruß Ralf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die EU steht gerade sowieso vor dem Zusammenbruch, würde kaum einen Unterschied machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Catwang97
08.03.2016, 18:57

Danke für deine Antwort.

0

Wenn die Türkei in die EU beitritt wäre das ein Fehler weil die Türkei ganz gut ohne die EU auskommt und keiner will die schulden der Griechen bezahlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ilknau
10.03.2016, 20:04

Grins, aber die ca. 6 MIlliarden €ronen streicht man gern ein, nachdem der Erpressungsversuch gegen Europa gelang (kein Geld = mehr Flüchtinge durchgewinkt) - kommt man wohl ohne europäische Pennunse doch nicht aus.

Zumal man seit Jahren schon reichlich deutsches Geld für Flüchtlinge eben da fliesst - ebenso nach Libanon.

0
Kommentar von VGCTraveler
19.09.2016, 02:26

Entweder 6 Mrd € oder die Millionen unregistrierten Flüchtlinge

0