Frage von RifyHD, 56

wie findet ihr dieses board für ein anfänger?

http://www.decathlon.de/longboard-cruiser-surf-fish-80-cm-id_8229840.html

ich wiege 45 Kg und wohne in einer er gebirgigen gegend

lg Rify

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von sk8terguy, Community-Experte für Anfänger, Board, longboard, 20

Das board ist grauenhaft, der Markenname "Oxelo" sagt da eigentlich schon alles... könnte mir gut vorstellen das Oxelo Chinesisch ist und übersetzt "Müll" bedeutet...

naja... wenn du knapp 80€ zur verfügung hast, dann trag die doch mal in einen skateshop, oder schau dich online in einem skateshop um (skatedeluxe.de, Titus.de) da wirst du für 80€-100€ vermutlich auch schnell fündig und bekommst ein board das 3 mal besser ist als alles was so allgemein-sportläden wie decathlon, intersport, sportcheck und co zu bieten haben.

Kommentar von RifyHD ,

Danke, wie findest du die Ridge boards?

Kommentar von sk8terguy ,


hm... naja. Ridge empfehle ich auch eher ungern. ich würde nicht so
weit gehen die boards als müll zu bezeichnen, aber es gibt für ähnlich kleines geld schon besseres.

bspw. die Long Island Buddys und die Sk8dlx plastikcruiser, sind auch bei ca 60€ aber was die qualität angeht schon nochmal ein ganzes stück besser.



Kommentar von RifyHD ,

kennst du auch änliche boards nur aus holz. lg

Kommentar von sk8terguy ,

https://www.skatedeluxe.de/de/skateboard-cruiser
schau dich doch einfach mal hier um, da findest du eine große Auswahl an cruiserboards die alle gute bis sehr gute Qualität haben.

Antwort
von maleina, 33

Ein Longboard ist auch gut für lange strecken . Ich finde , dass es für dich ausreicht. Ich habe mir erst ein pennyboard im decathlon geholt. Natürlich kannst du jedes Board deiner Wahl nehmen .Ich finde , dass jedes Board anders zu fahren ist . Damit meine ich , dass jedes Board zum Anfang gut zum Üben ist.

Antwort
von Lovekagura, 31

Besser du nimmst ein penny board

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community