Frage von Aaronstyle22, 23

Wie findet ihr diesen Pc bzw passt der so (Link)?

Expertenantwort
von Agentpony, Community-Experte für Gaming & PC, 10

Grundsätzlich alles OK.

Das Gehäuse nimmt auch 140mm-Lüfter, also würde ich eher dazu tendieren. Außerdem mit 4Pin PWM-Anschluss.

Du zahlst für ein paar Prozent mehr Vorübertaktung  bis zu €200 (!) Aufpreis ggü. anderen kompetenten GTX 1080-Modellen. Das wäre es mir nicht wert.

Ein 500 Watt Netzteil reicht dicke, Cable Mod ist unnötig in der Leistungsklasse. Ungenutzte Kabel können beim SB800 einfach hinter dem Mainboard verschwinden.

32GB RAM nützen nur für spezielle Anwendungen, oder wenn du eine RAMDisk betreiben willst.

Der neue Kühler EKL Olymp scheint zum ähnlichen Preis deutlich besser zu sein.

So ein großes Gehäuse ist nicht wirklich notwendig, da man heute ja kaum noch große Laufwerke nutzt.

Persönlich würde ich also mit dem oben genannten sparen und mir dafür eine fesche M.2-SSD gönnen. Zusätzlich eine entsprechend dimensionierte Backupfestplatte.

Antwort
von Jannik1002, 15

Ist einer von den beiden Lüftern oben für denn Prozessor gedacht?

Kommentar von Aaronstyle22 ,

Oh mist! Hab den Lüfter vergessen

Kommentar von Jannik1002 ,

gut aber für das Gehäuse würde ich nur die air flow Lüfter nehmen weil die dafür ausgelegt sind

Kommentar von Jannik1002 ,

aber sonst ist es gut

Kommentar von Aaronstyle22 ,

Okay danke. Ist die MsI gtx 1080 Gaming Z gut oder soll ich lieber eine Asus rog nehmen?

Antwort
von sgt119, 6

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id...

Sparst fast 300€

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community