Frage von Justaquestion2, 48

Wie findet ihr diesen englischen Text/Gedicht?

Watching into your eyes Were my favourite sights But now you're gone And mine are filled with tears so strong I know that it's my fault And this melody is getting old I miss meeting with you in the hall But now between us is a wall A wall I can't easily upset I wish we could just forget I know we could never work And I'm sorry I disturb I wish we could turn back time And I didn't decided to cross the line I should have gone the other direction Because there was more protection But it's too late to go the other way And I think also to ask you to stay But baby If I even were your maybe Then maybe we could try But I guess you rather like goodbye So I think that's the point I should go But please remember I love you so

Gerne auch evtl vorhandene Fehler korrigieren :-)

Antwort
von SuMe3016, 13

Es kommt mir vor, als hättest du einfach auf Teufel komm raus Reime gesucht. Leider macht das kein gutes Gedicht ist.
Grammatikfehler sind einige drinne, und insgesamt weist das Gedicht auch keinen Rhythmus auf, sodass es sich eben nicht so schön und flüssig liest und man als Leser nicht reinkommt.

Antwort
von Agentpony, 16

Da hast du leider so einige deutsche Redewendungen zu direkt ins Englische übernommen (im sorry i disturb ?) , ist insgesamt sehr holprig.

Kleiner Tipp, mehr auf Inhalt und Sprachfluss achten, weniger auf den perfekten Reim.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community