Frage von KillerSteveHD, 58

Wie findet ihr diesen Computer (bitte mit Begründung)?

Hallo, ich möchte einen Gaming PC, was haltet ihr von diesem? https://www.ankermann.com/de/Desktop-PC-Konfigurator.htm?gclid=CLDK38ves80CFQo6G...

Bitte mit guter Begründung was gut und schlecht ist. Danke im Vorraus!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von burninghey, 31

schlechte Grafikkarte, toller Prozessor. Ziemlich unausgewogen und eigentlich nur sinnvoll wenn du Videobearbeitung machst aber keine Spiele zocken willst.

Dann ist der Prozessor von der alten Generation, für 1500 würde ich doch die aktuelle Generation erwarten.

SSD ist gut

Das Gehäuse - das billigste vom billigen.

Besser sowas:

Prozessor i5 6500

Grafikkarte RX 480

8-16Gb DDR4

500GB SSD

Das zusammen ist besser und bekommst du für 1000.

Kommentar von KillerSteveHD ,

Aber i7 ist doch besser?

Kommentar von Inquisitivus ,

Blödsinn, Du weisst ja nichtmal wieso Du einen i7 willst oder?

Ein i5 4460 tuts auch alle Male!

Kommentar von burninghey ,

Schon etwas, aber wenig sinnvoll wenn du dann an der Grafikkarte sparen musst. Zum Zocken reicht auch ein i5.

Antwort
von KolnFC, 30

Hallo,

  • Ich weiß nicht wofür du ihn brauchst aber fürs Spielen ist der i7 überdimensioniert insbesondere gepaart mit dieser extrem schwachen Grafikkarte
  • Ja, die Grafikkarte, ersten veraltet und zweitens ziemlich schwach
  • 3TB HDD, ist natürlich jedem selbst überlassen aber hast du dich wirklich gefragt wofür du soviel Speicher brauchst?
  • 850 Watt NT, die Dinger sind für SLI System, mit starken Karten, dein Rechner verbraucht unter 300 Watt/ Vollast. Garantiert. Rechne die Peaks mit, dann bist mit einem vernünftigen 400 Watt PSU immer noch mehr als gut bedient.
  • Windows 10 kannst du dir als Privatanwender noch bis zum 29. Juli frei laden

Ich hoffe ich konnte helfen

Edit: Anders gesagt, wenn du spielen willst, bekommst du für etwa die Hälfte des Geldes einen Rechner der in den meisten Spielen mindestens die doppelten Frames liefert. Eher mehr.

Antwort
von lenni758, 3

Geh dich erstmal informieren und bau dir dann einen eigenen zusammen. Ich empfehle dir folgendes:

  • i5 prozessor der übertaktbar ist
  • gtx 960 der schon übertaktet ist
  • ein mainboard von gigabyte
  • eine hdd mit 1 tb
  • eine ssd mit 256 gb
  • 8gb ram
  • ein ganz normal laufwerk
Expertenantwort
von Inquisitivus, Community-Experte für Computer & Gaming, 15

Hi!

Schlechte Konfi, total unbalanciert und meist komplett useless zum Zocken!

Antwort
von Duponi, 7

er wäre gut, wenn er knapp unter 1000 € kosten würde

Antwort
von FlearixGF, 38

Der PC an sich ist ganz Okay. Nur finde ich 3T TB übertrieben. Ich habe mehr als 15 Spiele auf meinem PC und habe gradmal 400 GB belegt. Dann brauchst du noch eine WLAN Karte , ausser du möchtest nur Lan spielen. Für den Preis würdest du mindestens einen doppelt so guten PC bekommen , wenn du dir alle Teile einzeln kaufst ( mindfactory )

Peace out , Flearix

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten