8 Antworten

Ist ganz ok das überarbeitete mit der rx . Ich persönlich würde jedoch ( weil du alles eig für gaming haben möchtest ) bei der festplatte zu einer black edition greifen da di blue reihe mehr für kapazität steht und nicht für geschwindigkeit di black festplatten sind um einiges schneller und man merkt die ladezeiten . Habe bei einen anderen pc eine black vor 2 monaten verbaut und als storage eine blue man merkt den unterschied schon gerade wen man nicht zu einer ssd greifen möchte . Kostet um die 90€ jedoch das ist dan eher für dein büdged wieder blöd du könntest jedoch am lüfter sparen da du sicher nicht übertaktest da gehe ich davon aus könntest du sogar den box kühler benutzen die sind verrufener als sie eig sind genau ausgelegt darauf deine cpu mit diesen einstellungen zu kühlen bei übertakten wird dein ein box auf keinen fall empfohlen . Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst was am CPU-Kühler sparen, Du kannst auch den Intel Werkskühler verbauen, der tut's zu 100% genauso.
Das eingesparte Geld würde ich für eine bessere Graka nutzen, zb. die hier:

MSI GTX 960 4GD5T, für 210 Euros mit 4 GB RAM.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist schon gut aber ich hätte 2x8 GB RAM genommen der aber standart ist und nicht so von einer Marke und ich hätte statt dem i5 den AMD A10 7700K genommen der hat mehr GHz und ist billiger ich weiß aber auch das AMD nicht für Qualität steht aber ich hab ihn dan auch für mich genommen un zwar in der Blacks edition und ich würde nochmal nach sahen ob der i5 wen du ihn nimmst auf des Motherboard passt ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lucha1
15.09.2016, 07:03

dein intel ist ein haufen schrott im gegensatz zum i5

0
Kommentar von C0r3bl00d
15.09.2016, 07:15

intel = i5

0
Kommentar von TangenteFaun167
15.09.2016, 07:20

mehr ghz bedeutet nicht gleich besser.....

0

Nimm bloß keine veraltete 960 mehr, Leg 8 Euronen drauf und hol dir eine RX470.

(PS: Das Netzteil ist technisch das gegenteil von gut, ein Corsair Vengeance wäre besser.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HenrikHD
15.09.2016, 06:43

Das Passt so.

Übrigens, du könntest noch am Kühler sparen, ein günstigerer Lc-cc-120 würde für die cpu bei weitem langen ;)

0
Kommentar von lucha1
15.09.2016, 07:01

das netzteil ist gut

0
Kommentar von HenrikHD
15.09.2016, 07:03

Das Pure Power ist Gruppenreguliert, hat ziemlich billige Kondensatoren und basiert auf einem Uralten Design von HEC - nicht gerade das was ich gut nennen würde.

Das Vengeance wiederum ist nicht Gruppenreguliert (DC-DC Wandler), verwendet recht gute Kondensatoren und ist insgesamt neuer.

0

Passt ganz gut. Nur die 960 ist veraltet und lohnt sich daher nicht mehr. Kauf lieber eine RX 480, 470 oder eine gtx 1060

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HenrikHD
15.09.2016, 06:54

Das passt, auch wenn du, wie schon gesagt, am kühler Sparen könntest - ein lc-cc-120 reicht auch.

0
Kommentar von Sparkobbable
15.09.2016, 22:07

Ne wäre nicht schlau

0

ganz in Ordnung. 16gb ram und i7 wären halt besser aber mein Gott..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SniperFreak62
15.09.2016, 06:36

so ein quatsch...i7 wäre besser...zum zocken reicht der alld Male!

0
Kommentar von Sparkobbable
15.09.2016, 06:37

I7 ist vollkommen überflüssig bei gaming. Sorry aber das ist echt bullshit. Und 16gb ram Brauch man auch noch nicht zwingend

0

Wie die anderen schon gesagt haben.

Keine 9xx reihe mehr. Für das Geld lieber 470/480 oder 1060.

Das pure Power 9 war kein schlechtes Teil, ist aber schon einige Jahre alt. Ein Straight-Power 10 400W wäre überlegenswert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lieber gtx 1060 mit 3 GB

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung