Frage von Jeannx, 109

Wie findet ihr diese Leckerlis? :::)))?

🙆🏼💕

Antwort
von FelixFoxx, 44

In industriell hergestellten Leckerlies ist viel zu viel Zucker in Form von Melasse und unglaublich viel Müll drin. Davon können Pferde auch krank werden, insbesondere wenn sie Hufrehegefährdet sind. Lieber mal hin- und wieder Apfel- oder Möhrenstücke oder das ganz normale Kraftfutter als Belohnung, dabei die gegebene Menge von der Tagesration an Futter abziehen.

Antwort
von Sternschuppe007, 39

Ab und zu mal okay,wenn man seinem pferd Leckerlies geben möchte aber nicht immer die Möglichkeit hat,Äpfel oder Möhren zu lagern(wegen Schimmel z.B).

Ansonsten würde ich eher auf kleingeschnittene Möhrenstücke zurück greifen (passen kleingeschnitten besser in die Hosentasche,man kann mehr verfüttern und sind quasi wie gesunde Leckerlies).

Antwort
von pipepipepip, 40

Ich kenne sie nicht, aber ich würde mir mal die Zusammensetzung anschauen

Kommentar von Jeannx ,

Oki:)

Antwort
von user6363, 30

10/10 würde die selber essen

Antwort
von DCKLFMBL, 22

Zusammensetztung? sieht nach so einem Zuckerzeugs aus...

Antwort
von yylime, 33

Schau auf der Rückseite was für Inhaltsstoffe die beinhalten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community