Frage von yoyoyo666, 6

Wie findet ihr die Vorgehensweise im Anime/Manga Shinsekai Yori?

Hallo, an die Leute, die Shinsekai Yori (From the New World) kennen, wie findet ihr die Idee, dass alle auffälligen Kinder aussortiert werden? Könnt ihr die Angst der Erwachsenen nachvollziehen?

Und wie fandet ihr den Anime/ die Novel /den Manga allgemein ?

Antwort
von Sora90, 2

Ich persönlich fand den sozialen Ansatz des Animes sehr faszinierend und spannend.

Wie würde sich die Gesellschaft verhalten, wenn ein Teil in den nächsten Schritt der Evolution übergeht und überlegen ist? Wahrscheinlich würden die in der Evolution hinterher hinken unterdrückt werden auf lange Dauer, oder sie würden sich abkapseln.

Kannst du die Angst der Erwachsenen nicht nachvollziehen? :)


Kommentar von yoyoyo666 ,

Danke für deine Antwort. :) Doch, ich verstehe die Angst der Erwachsenen, aber ebenso finde ich den Gedanken grauenhaft, dass Kinder, die nur die kleinsten Auffälligkeiten aufweisen direkt verschwinden müssen und auch die Sache mit der Gedankenmanipulation... Habe den Anime erst neulich beendet und bin gerade dabei n bissl die Novel auf englisch zu lesen...hoffe, dass ich auf mehr Details stoßen werde.

Antwort
von NochWasFrei, 1

Wenn man gesehen hat, was ein einziger Akki potenziell anrichten kann, kann ich durchaus nachvollziehen, dass das mit allen Mitteln verhindert werden soll. Die meisten Erwachsenen fanden das ja auch nicht wirklich toll, aber die pure Angst vor absoluter Ausrottung und das Wissen absolut nichts dagegen tun zu können, bringt die Leute halt dazu moralisch fragwürdige Dinge zu tun.

Eine der besten Serien die ich in den letzten Jahren gesehen habe.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community