Frage von bullybeatdown1, 52

Wie findet ihr die serie Akte X, lohnt es sich die serie anzuschauen?

Ich bin bald mit der serie Lost fertig und ich habe ein auge auf akte x geworfen. Die serie wird sehr gelobt und ich überlege mir die serie anschaue. Zudem habe ich einpaar fragen zur serie: Ist die serie sehr spannend? Ist es wie bei supernatural das es bei jeder folge ein neuer fall ist? Oder ist es so wie bei lost das es um eine sache geht über die ganzen staffeln? :)

Antwort
von Ringoscarlett, 35

Akte X hat sich über die Jahre hinweg sehr verändert. Es gibt sowohl Monster-of-the-Week Folgen als auch über mehreren Staffeln laufende Handlungsstränge ('die Verschwörung'). Bevor du dir die ganze Serie anschaust, schau dir die Folgen an, die immer wieder in den Top 10 Listen landen. Denn in 10 Staffeln Akte X gab es auch viele langweilige Episoden.

Antwort
von uncutparadise, 28

Wenn du Lost schaust, wird Akte X schwer. Die Serie ist 23 Jahre alt und etwas in die Jahre gekommen. Ansonsten ist sie spannend, eine Mischung aus neuen Fällen und Fortsetzung. Wenn du weißt, auf welches Thema du dich einlässt. Ich hab die Serie geliebt.

Kommentar von bullybeatdown1 ,

Ich weiß das die erste staffel von akte x ihm jahr 1993 oder 94 rauskam. Wie meinst du die serie wird schwer für micht? :))

Kommentar von uncutparadise ,

Wenn du das Niveau von neuen wie Lost gewöhnt bist, ist Akte X etwas schwer zu verdauen. Das optische Niveau ist ein anderes.

Antwort
von Lala7000, 32

Ja der geht voll also ich habe gute erfahrung

Antwort
von nameistname, 30

Die neue? Die ist total unzusammenhängend

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community