Wie findet ihr die heutige Jugen,kurz und knapp?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Sehr breit gefächert, immer größere Entwicklungsunterschiede, meist tolerant und weltoffen (zumindest im Vergleich mit vielen älteren Leuten).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von daria78
22.05.2016, 23:30

Merkt man eh - "Du bist schwul", "du bist hässlich", "du Opfer"...ja voll tolerant.

0

Das kann man jetzt nicht so allgemein sagen. Jeder Mensch ist anders. 

Manche werden viel zu schnell erwachsen, andere sind kindisch und frech. 

Allerdings gibt es eine Sache, die auf die meisten zutrifft: Sie sollten weniger vor dem Smartphone und Co hängen! ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viel zu früh erwachsen und asozial aber es sind nicht alle so ich habe wenige freunde die vernünftige sind aber das ist auch gut so 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Asozial, widerlich (und in Deutschland: die meisten totale 💩).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Jugend liebt heutzutage den Luxus. Sie hat schlechte Manieren,
verachtet die Autorität, hat keinen Respekt vor den älteren Leuten und
schwatzt, wo sie arbeiten sollte. Die jungen Leute stehen nicht mehr
auf, wenn Ältere das Zimmer betreten. Sie widersprechen ihren Eltern,
schwadronieren in der Gesellschaft, verschlingen bei Tisch die
Süßspeisen, legen die Beine übereinander und tyrannisieren ihre Lehrer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GradWach
22.05.2016, 23:14

-Sagte jede Generation über die ihr nachfolgende 

1
Kommentar von baumpower3999
22.05.2016, 23:38

Sagte man schon vor 500 Jahren das ist nämlich ein Zitat von Aristoteles und ich wunder mich das ich das mit meinen 15 Jahren weiß :D Warscheinlich weil so viele Leute hier über die Jugend herziehen (so jemand ist scheinbar ziemlich unzufrieden mit sich selbst)

0

hübsche Smartphonezombies mit Gummibärengeruch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann man eigentlich so nicht beurteilen, denn in jeder Generation gibt es anständige Leute und welche die Vollspasten sind :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

phantasielos, unselbstständig...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die ganzen Hipster und Jungs in Leggins sind ekelhaft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Himmelsbaum
23.05.2016, 20:09

Jeder kann ja anziehen was er möchte 👅
Ausserdem können "Hipster" oder "Jungs mit Leggings" auch nett und offen sein. :)

0

Wir schätzen Kuchen nicht mehr. Das ist schlimm.


Aber um ehrlich zu sein, wenn ich diese kleinen Kiddies heuzutage (?) sehe, denk ich mir manchmal auch nur "wtf?!". Letztens zum Beispiel hat mich son 13 Jähriger geschlagen obwohl ich ihm nichts getan hatte. Ich könnte mich so aufregen. Oder wenn ich kleine 9 Jährige Mädchen sehe, die mehr Makeup im Gesicht haben als so manche Bi*ch.. also ne ehrlich. bah.


Natürlich ist das nur die ausgewählte Ausnahme.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

an sich auch nicht viel schlimmer als die davor, allerdings fallen die negativen extreme (die in der minderheit sind) natürlich immer stark auf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zu frech ;) 
kann man aber natürlich nicht verallgemeinern, es gibt total nette Jungs und Mädels in dem Alter :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie ist kaum allgemein zu charakterisieren. Ich glaube, dass sie nicht "schlimmer" ist als ihre Vorgänger von vor 30 Jahren.

Ein allgemeines Merkmal ist vielleicht die enorme Technikfixiertheit. Hier würde ich mir persönlich mehr kritische Reflexion wünschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung