Frage von 240529091606035, 92

Wie findet ihr die beiden Ägyptischen Spielerinnen im Volleyball dass gerade auf ZDF läuft und wieso dürfen die einen Burkini tragen und sind nicht wie unsere?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von luca1401, 45

Tja wenn deren Männer das geil macht. Scheis assi regeln in manchen Religionen wieso ned einfach normal sein...

Kommentar von PeterSchu ,

Und was ist bitte Normal?

Kommentar von luca1401 ,

Sein Leben Frei leben zu können ohne von irgeneiner scheise abhängig zu sein die sich Koran nennt

Antwort
von Silmoo, 49

.Diese ägyptische Frauen sind Hitze gewöhnt und Glaubens-Treu. 

Denn Islamische Länder schauen auch zu und die Sportlerinnen müssen so spielen.

Nicht zu viel Klamotten beim Spiel wäre menschlicher .

Kommentar von Xipolis ,

Meinst Du dass die zuschauen, wo die Gegnerinnen im Bikini rumlaufen? Oder werden die ausgeblendet?

Kommentar von Silmoo ,

 Die strenggläubigen Länder werden solche fast nackte Tatsachen nicht in ihren Fernsehprogrammen ausstrahlen, vermute ich mal.

Kommentar von Silmoo ,



Da schauen viele über Satellit . Ich weiß nicht was so dort möglich ist. Es gibt in den Glaubensländern auch lockere Einstellungen zum Sport., vermute ich mal wieder ^^


Antwort
von Dirni007, 54

Das sind Muslime, und dort wird das so getragen, find das nicht so schlimm, wenn es für sie richtig ist, sollen sie das machen, jeder sollte das machen, was er für richtig hält, solange es sich noch auf menschlicher Ebene befindet (kein Mord,Raub etc.)

Antwort
von Xipolis, 47

Solange es mit den Regeln konform ist, passt es doch.

Mit etwaigen Nachteilen müssen die Spielerinnen dann halt zu recht kommen.

Antwort
von UndercoverBoyz, 58

Die Ägypter sind Muslime und ihre Religion verbietet dass

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten