Frage von DarthVaderXD, 97

Wie findet ihr den neuen STAR WARS- Film?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von chanfan, 54
es geht so

Ich habe meinen ersten Star Wars Film 1977 geschaut und kenne also alle Teile. Episode 2 fand ich wegen den vielen Liebesszenen nicht so prickelnd, aber man kann ja die DVD vorspulen.

Was aber den letzten Teil betrifft, so kann ich mir nicht vorstellen, den mir bei mehrmaligen ansehen "schön" zu sehen. ich finde den persönlich sehr schlecht und mag ihn nicht.

Kommentar von Flimmervielfalt ,

Nähme man die ganzen Referenzen an die alte Trilogie heraus, bliebe nicht viel Substanz übrig. Ich sehe das genauso wie du.

Kommentar von TheCloneWars98 ,

ich sehe das nicht ganz soo hart, weis aber was du meinst. Der Film ist optisch nicht übel, aber die tatsache das disney star wars für alle verständlich machen will nimmt dem film etwas was einfach fehlt.

Kommentar von chanfan ,

Ja, das wird das Problem sein. Ich bin mit Star Wars aufgewachsen und habe dutzende male die ersten drei Teile angeschaut. Zuerst auf Video, dann auf DVD. Und selbst die Directories Cut Version mehrmals gesehen. Dann qauf einmal Episode eins, zwei und drei. Und nachdem nun keiner mehr damit  gerechnet hat, wurde das ganze Imperium an Disney verscheuert. Und die wollen natürlich auch "Nicht Star Wars´ler" begeistern. 

Antwort
von sepki, 27

Es ist ein neuer Star Wars Film. Grad durch Disney, soll der so vielen wie möglich gefallen und Abrams hat einen recht einfachen Weg dafür genommen.

Ist also als Fortsetzung der alten Filme gemacht mitsamt Erinnerungen. Dazu ein Effekt Feuerwerk für Mainstream Kinogänger. Natürlich darf auch ein neuer putziger Droide nicht fehlen.

Ebenfalls kann man es als Remake der 4. Episode ansehen, im Prinzip die gleiche Herangehensweise^^

Gefallen hat er mir trotzdem.

Die nächsten Filme haben nen anderen Regisseur und sollen/können etwas erwachsener, düsterer und ernster sein

Expertenantwort
von Flimmervielfalt, Community-Experte für Film, 51

Beim Gucken fand ich ihn gut...umso mehr ich rückblickend drüber nachdenke, desto mittelmäßiger finde ich ihn. Lag wahrscheinlich auch an Han Solos Tod durch die Hand seines Sohnes.

Kommentar von NoNameAvible ,

spoiler 😒

Kommentar von Flimmervielfalt ,

Na und. Ich wollte ja begründen, warum ich ihn nicht so toll fand und das war ein Aspekt dessen.

Kommentar von TheCloneWars98 ,

kleine warnung wäre trotzdem etwas rücksichtsvoller gewesen.....

Kommentar von Flimmervielfalt ,

Hielt ich nicht für nötig da ich davon ausging, dass niemand die Frage stellt ohne solche belanglosen Einzelheiten schon zu wissen.

Antwort
von LeyaraMinulu, 22

Sehr gut, auf jeden Fall empfehlenswert. Allerdings finde ich das man vieles schon kennt, z.B. angeblich neue Charaktere oder Szenen, nicht nur aus den anderen Filmen, sondern auch aus den Büchern... Mfg

Antwort
von Saheq99, 26

Ich finde ihn echt klasse! Die Gags in dem Film haben mir schon in den alten Filmen gefehlt! Zwar fehlt irgendwas am Film, da die Nostalgie und dieses Feeling fehlt, jedoch finde ich ihn trotzdem super!

Antwort
von p0ckiy, 40

Also für mich ist er der drittbeste bisher. 

Mein Ranking wäre: 5, 4, 7, 6, 3, 2, 1

Antwort
von oblivion, 12
es geht so

Erinnert stark an Episode 4, trotzdem ein unterhaltsamer Film!

Antwort
von Spiky2008, 14

Unglaublich Mega Hammer super auffallend hammermäßig unbeschreiblich

Antwort
von nwafan, 25
MEGA

eigentlich ganz gut, bis auf die Tatsache das man vieles schon gesehen hat in den älteren teilen

Antwort
von MorsElthrai, 26
Blöd

Wobei MEGAGROTTENSCHLECHTABARTIG*zensiert* wohl treffender ist. Disney ist das schlimmste was Star Wars je passiert ist.

Kommentar von Superman12341 ,

Genau meine Meinung, wüsste nicht was ich hinzufügen könnte.

Antwort
von SteveDuckpoint, 4
MEGA

Super episch und Geil!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten